Werbung

Nachricht vom 16.01.2020

Brandursache Dachstuhlbrand Neuwied geklärt

Neuwied. Am Dienstag, 14. Janaur kam es zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Pfarrstraße von Neuwied. Wir berichteten. Hierbei kam es zu keinen Personenschäden. Die durchgeführten Ermittlungen unter Einbeziehung eines Brandursachensachverständigen ergaben als Brandursache einen technischen Defekt in der Stromverteilung. Der Gesamtschaden wird auf eine sechsstellige Summe geschätzt.



Quelle: Polizei Neuwied

Aktuelle Kurznachrichten


#WirBleibenZuhause

Raubach. Unter diesem Motto nähen Mitglieder des Verschönerungsvereins Raubach seit Dienstag ...

Erneute Graffiti-Schmierereien in Heimbach-Weis

Neuwied. In der Nacht von Dienstag, 1. auf Mittwoch, 2. April, kam es in Heimbach-Weis erneut ...

Bendorf: Nach Parkplatzunfall geflüchtet

Bendorf. Am Donnerstag, 2. April, zwischen 8 und 8.15 Uhr, ereignete sich eine Verkehrsunfallflucht ...

Corona: Stadtverwaltung bittet um Kartenzahlung

Neuwied. An vielen Stellen ist angesichts der Corona-Pandemie das Bezahlen mit Bargeld nicht ...

Jobcenter Neuwied: Randzeiten für Anrufe nutzen

Neuwied. Da das Jobcenter derzeit für den Publikumsverkehr geschlossen ist, müssen alle Anliegen ...

Gefährdung des Straßenverkehrs in Horhausen

Horhausen. Am Dienstagmorgen, 31. März, erhielt die Polizeiinspektion Straßenhaus Kenntnis ...

Weitere Kurznachrichten


A 3 – Ausfahrt Dierdorf Richtung Frankfurt gesperrt

Dierdorf. Am 18. Januar, in der Zeit von 9 bis 16 Uhr, wird auf der A 3 die Ausfahrt an der ...

Raffaele Zampella neuer Vorsitzender des Migrationsbeirats

Neuwied. Auf seiner jüngsten Sitzung hat der städtische Beirat für Migration und Integration ...

Baumpflege in der Kulturstadt

Unkel. In den kommenden Wochen werden im Bereich der Stadt Unkel Baumpflegearbeiten und Fällungen ...

Kostenfreies Seminar für Existenzgründer

Neuwied. Für alle, die ein eigenes Unternehmen gründen möchten, veranstaltet die IHK-Akademie ...

Linz-Kretzhaus: Verkehrsunfallflucht im Begegnungsverkehr

Linz-Kretzhaus. Am Mittwochmorgen, 15. Januar, gegen 7 Uhr, kam es auf der L 252 zwischen der ...

Wertstoffhöfe bleiben am 18. Januar geschlossen

Kreis Neuwied. Die kreiseigenen Wertstoffhöfe an den Standorten Linkenbach, Linz und Neuwied ...

Werbung