Werbung

Nachricht vom 15.01.2020

Jugendbildungsfahrt nach Lissabon

Neuwied. Die Kreisjugendpflege Neuwied bietet in den kommenden Herbstferien wieder eine Jugendbildungsfahrt an. Gemeinsam mit der Kreisjugendpflege Altenkirchen und den Jugendpflegen der Verbandsgemeinden Rengsdorf-Waldbreitbach und Dierdorf geht es in den äußersten Südwesten Europas. Das Ziel ist Lissabon, die Hauptstadt Portugals. Neben dem umfangreichen Programm bleibt allen Teilnehmern zudem genug Zeit, neue Freunde kennen zu lernen und gemeinsam die freie Zeit zu gestalten.

Die Fahrt findet in der Zeit vom 12. bis 16. Oktober 2020 statt und richtet sich an Jugendliche im Alter von 14 bis 18 Jahren. Die Kosten inklusive Hin- und Rückflug, Programm, Übernachtung mit Frühstück und Eintrittsgeldern beträgt 320 Euro/Person. Anmeldungen: bis zum 29. Mai an Kreisjugendpflege Neuwied, Franlin Toma und Lena Schmuck, E-Mail: jugendarbeit@kreis-neuwied.de, Telefon 02631/803-442 o. -621.


Quelle: Kreisverwaltung

Aktuelle Kurznachrichten


Sachbeschädigung an einem PKW

Neustadt/Wied. Am Dienstag, 25. Februar, wurde durch eine(n) bisher unbekannte(n) Täter(in) ...

Reifen an Taxi in Neuwied zerstochen

Neuwied - Ortsteil Heimbach-Weis. Eine Streife der Polizei Neuwied stellte am Dienstag, 25. ...

Treffpunkt Nachhaltigkeit im MGH Neuwied

Neuwied. Am Mittwoch den 11. März findet um 15:30 Uhr das erste Treffen zum Thema Nachhaltigkeit ...

Dorfgemeinschaft Stockhausen Jahreshauptversammlung

Am Mittwoch, 25. März 2020 findet die diesjährige Jahreshauptversammlung der Dorfgemeinschaft ...

Radweg: Hochwasserschäden werden beseitigt

Neuwied. Für Reparaturarbeiten einige Tage gesperrt wird in der kommenden Woche der Radweg ...

Führung durch die Ausstellung Bibliorama

Neuwied. Der Evangelische Männerkreis Neuwied bietet am 12. März um 19 Uhr eine Führung durch ...

Weitere Kurznachrichten


Wertstoffhöfe bleiben am 18. Januar geschlossen

Kreis Neuwied. Die kreiseigenen Wertstoffhöfe an den Standorten Linkenbach, Linz und Neuwied ...

Linz-Kretzhaus: Verkehrsunfallflucht im Begegnungsverkehr

Linz-Kretzhaus. Am Mittwochmorgen, 15. Januar, gegen 7 Uhr, kam es auf der L 252 zwischen der ...

Kostenfreies Seminar für Existenzgründer

Neuwied. Für alle, die ein eigenes Unternehmen gründen möchten, veranstaltet die IHK-Akademie ...

Landrat Hallerbach unterstützt zwei Organisationen

Neuwied. Der Neuwieder Landrat Achim Hallerbach verzichtete wieder darauf, Weihnachtsgrüße ...

Neuer Zumba-Kurs des VfL Waldbreitbach

Waldbreitbach. Den nächsten Kurs bietet der VfL Waldbreitbach ab Dienstag, 4. Februar, von ...

Neujahrsbrunch der Jungen Union

Unkel. Zum 1. Neujahrsbrunch trifft sich die Junge Union der Verbandsgemeinde Unkel am Sonntag, ...

Werbung