Werbung

Nachricht vom 08.01.2020

Auf ein Wort mit Jan Einig in Feldkirchen

Neuwied. Jan Einig ist am Donnerstag, 30. Januar, von 17 bis 19 Uhr in Feldkirchen in der AWO-Begegnungsstätte, Feldkircher Straße 37. Anmeldungen dazu sind noch möglich. Und zwar auf der Homepage der Stadt www.neuwied.de/buergersprechstunde.html oder auch per E-Mail oberbuergermeister@neuwied.de . Wer über kein Internet verfügt, kann natürlich auch anrufen: 02631 802 412. Zur Planung der Einzelgespräche ist es hilfreich, bei der Anmeldung kurz das Anliegen zu schildern.

Quelle: Stadt Neuwied

Aktuelle Kurznachrichten


#WirBleibenZuhause

Raubach. Unter diesem Motto nähen Mitglieder des Verschönerungsvereins Raubach seit Dienstag ...

Erneute Graffiti-Schmierereien in Heimbach-Weis

Neuwied. In der Nacht von Dienstag, 1. auf Mittwoch, 2. April, kam es in Heimbach-Weis erneut ...

Bendorf: Nach Parkplatzunfall geflüchtet

Bendorf. Am Donnerstag, 2. April, zwischen 8 und 8.15 Uhr, ereignete sich eine Verkehrsunfallflucht ...

Corona: Stadtverwaltung bittet um Kartenzahlung

Neuwied. An vielen Stellen ist angesichts der Corona-Pandemie das Bezahlen mit Bargeld nicht ...

Jobcenter Neuwied: Randzeiten für Anrufe nutzen

Neuwied. Da das Jobcenter derzeit für den Publikumsverkehr geschlossen ist, müssen alle Anliegen ...

Gefährdung des Straßenverkehrs in Horhausen

Horhausen. Am Dienstagmorgen, 31. März, erhielt die Polizeiinspektion Straßenhaus Kenntnis ...

Weitere Kurznachrichten


Taiji Qigong-Kurs startet

Neuwied. Taiji-Qigong ist leicht zu erlernen und eignet sich für jedes Alter. Es erfordert ...

Umzug der Abfallwirtschaft im Januar

Kreis Neuwied. Wie die Kreisverwaltung mitteilt, zieht die Verwaltung der Abteilung Abfallwirtschaft ...

10. CDU-Karnevalsempfang mit Erwin Rüddel

Unkel. Am Donnerstag, den 6. Februar 2020, ab 19.11 Uhr, ist es wieder soweit, dass der heimische ...

Neujahrsempfang mit Gebärdensprache

Neuwied. Informa gGmbH in Neuwied-Oberbieber, Im Mühlengrund 3, lädt am Freitag, dem 17. Januar ...

Hauptversammlung an der Maximilian-Kolbe-Schule

Rheinbrohl. Die Jahreshauptversammlung des Vereins der Freunde und Förderer der Maximilian-Kolbe-Schule ...

Kaffeeklatsch in Linz

Linz. Das Team der ehrenamtlichen Mitarbeiter der Senioren-Residenz Sankt Antonius in Linz ...

Werbung