Werbung

Nachricht vom 07.01.2020

Ausbildung zum Familienbegleiter

Neustadt. Familienbegleiter stehen Familien in schwierigen Zeiten hilfreich zur Seite. Ziel ist es, durch den Aufbau einer persönlichen Beziehung bestehende Belastungen zu entschärfen und die Familie im Sinne einer „Hilfe zur Selbsthilfe” zu stärken. Ehrenamtliche Familienbegleiter entlasten Familien in besonderen Lebenslagen. Sie sind Gesprächspartner, helfen rund um die Geburt oder bei Erziehungsfragen, geben Tipps, begleiten zu Behörden oder Ärzten.

Die Arbeit der Familienbegleiter orientiert sich jeweils am individuellen Bedarf der Familie sowie Neigungen und Interessen der Ehrenamtlichen und ergänzt professionelle Unterstützung. Haben Sie Interesse, melden Sie sich für die Ausbildung an. Termine (zwölftägiges Seminar): donnerstags, 19 bis 22 Uhr und samstags, 9 bis 16 Uhr.

Start: Donnerstag, 30. Januar, Kosten: 50 Euro (inkl. Verpflegung) Ort: Heimathaus Buchholz (Zur alten Schule 1, neben der Kirche) Finanzielle Unterstützung aus Mitteln „Netzwerk Familienbildung“. Anmeldung bis 16. Januar im MGH Neustadt, 02683-9398040, sekretariat@mgh-neustadtwied.de.


Quelle: Mehrgenerationenhaus

Aktuelle Kurznachrichten


TC Steimel: Clubmeisterschaften stehen an

Steimel. Auf der 5-Platz Anlage des TC Steimel werden vom Freitag 10. bis Samstag 25. Juli ...

SRC Sommerferiencamps „Der Natur auf der Spur“

Asbach. Die fachliche Zusammenarbeit des SRC Heimbach-Weis 2000 e.V. in Sachen Nordic aktiv ...

Dierdorf: Sachbeschädigungen durch unbekannte Randalierer

Dierdorf. Am vergangenen Wochenende sind im Zeitraum vom Freitag, 26. bis Sonntag, 28. Juni, ...

Neustadt/Wied: Rucksack gestohlen

Neustadt/Wied. Am Donnerstagnachmittag, 2. Juli, wurde einer 52-jährigen Frau zwischen 17.30 ...

Neuwied-Torney: Zeugen einer Verbalattacke gesucht

Neuwied-Torney. Am Dienstagmorgen, 30. Juni, kam es zu verbalen Differenzen zwischen einem ...

Mitgliederversammlung am 13. Juli

Erpel. Die Mitgliederversammlung der DvOE findet am 13. Juli um 19 Uhr im Bürgersaal Erpel ...

Weitere Kurznachrichten


Termin für Anmeldung Gymnasium Dierdorf vereinbaren

Dierdorf. Anmeldung zur gymnasialen Oberstufe vom 3. bis 5.Februar 2020 in der Zeit von 14 ...

Konzert in katholischer Kirche Dierdorf

Dierdorf. Musik an der Krippe lautet das Motto des Konzertes, zu dem der Kirchenchor der katholischen ...

25. Alte Herrn Hallen-Fußballturnier

Dierdorf. Seit nunmehr einem Vierteljahrhundert veranstalten die Alten Herren des SV Wienau ...

Feuerwehrball in Erpel

Erpel. Die Freiwillige Feuerwehr Erpel möchte die Bevölkerung für Samstag, den 11. Januar 2020 ...

Sicherstellung einer unterschlagenen, hochwertigen Geige

Bad Hönningen. Wie aus vorangehenden Presseveröffentlichungen bekannt, wurde durch eine Jugendliche, ...

Treffpunkt Nachhaltigkeit

Neustadt. Der Klimawandel ist ein sehr aktuelles Thema. Die Zukunftsprognosen von Klimaforschern ...

Werbung