Werbung

Nachricht vom 05.01.2020

Dr. Jan Bollinger (AfD) lädt zum Bürgergespräch

Neuwied. Am Freitag, dem 10. Januar ab 14.30 Uhr lädt der Neuwieder Landtagsabgeordnete Dr. Jan Bollinger zum Bürgergespräch in seinem Wahlkreisbüro in Neuwied-Feldkirchen in der Feldkircher Str. 40a. Telefonische Anmeldung unter: 02631-9390715. Auf Wunsch können Termine auch nach Bedarf vereinbart werden.

Quelle: AfD

Aktuelle Kurznachrichten


Dr. Bollinger (AfD) lädt zum Gespräch

Neuwied. Am Freitag, dem 28. Februar lädt der Neuwieder Landtagsabgeordnete Dr. Jan Bollinger ...

Ortsgemeinderat Puderbach tagt

Puderbach. Am Montag, dem 9. März, findet im Dorfgemeinschaftshaus Puderbach um 18:30 Uhr eine ...

Vortrag Thema Darmgesundheit

Puderbach. Beim nächsten Offenen Frauentreff am 11. März von 9:30 bis 11:30 Uhr (Einlass: 9 ...

Vortrag: Endoprothetik von Hüfte und Knie

Bendorf. Einmal im Quartal findet im Marienhaus Klinikum St. Josef Bendorf eine kostenlose ...

Film und Vortrag über die Concordiahütte

Bendorf. In Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für Geschichte und Heimatkunde von Bendorf ...

Tai Chi im Schlosspark

Bendorf. Am Samstag, 14. März, bietet die VHS Bendorf den Workshop „Tai Chi im Park“ an. Anfänger ...

Weitere Kurznachrichten


Gemeinsam gut alt werden

Neuwied. Mitglieder von Gemeinschaftlich Wohnen Neuwied e.V. laden auch in 2020 zum Treff ...

Säuberungsmaßnahme am Kaisergarten

Anhausen. Netterweise hat ein Vereinsmitglied nach den Weihnachtstagen im Bereich des Kaisergartens ...

Betrunken und ohne Führerschein unterwegs

Willroth. Am Sonntagabend, 5. Januar, gegen 19.50 Uhr, wurde der PI Straßenhaus ein PKW in ...

Neuwied: Gestohlener Zigarettenautomat gefunden

Neuwied. Am Freitagvormittag, 3. Januar, meldeten Zeugen einen aufgebrochenen Zigarettenautomaten ...

Geparktes Fahrzeug wurde beschädigt

Niedersteinebach. In der Nacht von Donnerstag, 2. auf Freitag, 3. Januar, wurde ein ordnungsgemäß ...

Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz

Dierdorf. Im Rahmen der Streife fiel den Polizeibeamten am frühen Samstag, 4. Januar, um 0.30 ...

Werbung