Werbung

Nachricht vom 18.11.2019

Bürgerbefragung zu wiederkehrende Beiträge

Erpel. Am 25. November entscheidet der Gemeinderat über den Antrag der Wählergruppe Demokratie vor Ort Erpel e.V.(DvOE) auf eine amtliche Einwohnerbefragung der Bürger Erpels zum Thema Straßenausbaubeiträge. Die Grundstückseigentümer sind diejenigen, die den Straßenausbau bezahlen. Daher sollen diese endlich auch in Erpel, wie dies bereits in Bruchhausen geschehen ist, befragt werden. Ihnen soll die Gelegenheit gegeben werden mitzuteilen, welches Abrechnungssystem sie besser finden. Argumente für oder gegen die wiederkehrenden Beiträge beziehungsweise den Einmalbeitrag haben die Bürger in den letzten Jahren mehr als ausreichend gehört.


Quelle: Demokratie vor Ort Erpel e. V.

Aktuelle Kurznachrichten


SRC Sommerferiencamps „Der Natur auf der Spur“

Asbach. Die fachliche Zusammenarbeit des SRC Heimbach-Weis 2000 e.V. in Sachen Nordic aktiv ...

Dierdorf: Sachbeschädigungen durch unbekannte Randalierer

Dierdorf. Am vergangenen Wochenende sind im Zeitraum vom Freitag, 26. bis Sonntag, 28. Juni, ...

Neustadt/Wied: Rucksack gestohlen

Neustadt/Wied. Am Donnerstagnachmittag, 2. Juli, wurde einer 52-jährigen Frau zwischen 17.30 ...

Neuwied-Torney: Zeugen einer Verbalattacke gesucht

Neuwied-Torney. Am Dienstagmorgen, 30. Juni, kam es zu verbalen Differenzen zwischen einem ...

Mitgliederversammlung am 13. Juli

Erpel. Die Mitgliederversammlung der DvOE findet am 13. Juli um 19 Uhr im Bürgersaal Erpel ...

Elektrofachkraft in der Industrie

Koblenz. Eine wichtige Qualifikation für Mitarbeiter/-innen im gewerblich-technischen Bereich ...

Weitere Kurznachrichten


Zwei Wohnungseinbrüche in Dierdorf

Dierdorf. Am Samstag, 16. November, kam es im Zeitraum von 18 bis 21 Uhr zu zwei Tageswohnungseinbrüchen ...

Letzte Rettung fürs Klima?

Neuwied. Die Kreis-Volkshochschule Neuwied bietet im Rahmen der Reihe Smart Democracy ein Webinar ...

Kostenfreies Seminar für Existenzgründer

Neuwied. Für alle, die ein eigenes Unternehmen gründen möchten, veranstaltet die IHK-Akademie ...

Ausstellung in der Senioren-Residenz Sankt Antonius

Linz. Seit 2008 lebt der Künstler Gerd Hübner in unserer Region. Nach einer Ausbildung zum ...

Mitgliederversammlung des SV Windhagen

Windhagen. Am Montag, dem 9. Dezember 2019, findet die diesjährige Mitgliederversammlung des ...

PKW unter Drogeneinfluss in den Graben gesetzt

Neustadt. Am Samstag, 16.11.2019 um 7:45 Uhr kam ein 28-jähriger PKW-Fahrer bei einem Alleinunfall ...

Werbung