Werbung

Nachricht vom 20.10.2019

Frauenfrühstück mit Kleiderbasar

Neustadt. Veranstalter: Mehrgenerationenhaus Neustadt (Wied), Gleichstellungsbeauftragte & Integrationsbeauftragte der Verbandsgemeinde Asbach am Samstag, den 26. Oktober von 9 bis 11 Uhr im Mehrgenerationenhaus in Neustadt (Wied). Jede Frau kann etwas zu essen mitbringen. Kaffee, Tee und Getränke sind vorhanden. Gemeinsames Essen, Frauengespräche und Unterhaltung stehen hier im Vordergrund. Gleichzeitig gibt es einen Kleiderbasar, der zeitgleich zum Frühstück angeboten wird: Hier können Sie die Kleidungsstücke, die Sie selbst nicht mehr tragen, verkaufen oder selbst ein Schnäppchen machen. Vorherige Anmeldung ist erwünscht, bitte bis zum 22. Oktober beim Mehrgenerationenhaus, Telefon (0 26 83) 9 39 80 40 oder per E-Mail unter sekretariat@mgh-neustadt-wied.de.

Quelle: Veranstalter

Aktuelle Kurznachrichten


32. historischer Kalender von Engers erschienen

Neuwied. Der SPD-Ortsverein Engers hat wieder einen Kalender mit historischen Bildern von Engers ...

Zählerstände werden abgelesen

Neuwied. Zählerstände für den Energieverbrauch werden immer vom jeweiligen Netzbetreiber ermittelt. ...

Wasserzähler selbst ablesen

Bendorf. Um den Aufwand und die Kosten für die Datenerhebung zu minimieren, werden die Stadtwerke ...

DvOE bietet Bürgersprechstunde an

Erpel. Erste Bürgersprechstunde der Fraktion der Wählergruppe Demokratie vor Ort Erpel (DvOE) ...

Ellen Demuth lädt nach Mainz ein

Linz. Landtagsabgeordnete Ellen Demuth, CDU lädt interessierten Bürgerinnen und Bürger des ...

Alter Friedhof: Zusätzliche Führung am Totensonntag

Neuwied. Für Totensonntag, 24. November, lädt die Tourist Info Neuwied zu einer Sonderführung ...

Weitere Kurznachrichten


Duckomenta: Szenische Führung macht Lust auf mehr

Neuwied. Die aktuelle „Duckomenta“-Ausstellung in der Stadt-Galerie lockt Besucher nicht nur ...

Reinigung rund um den Bahnhof Neuwied

Neuwied. Am Samstag, 26. Oktober von 10 bis 12 Uhr laden die beiden Müll- und Verschönerungsgruppen ...

Nach Verkehrsunfall geflüchtet

Bendorf. Im Zeitraum von Dienstag, 15. bis Donnerstag, 17. Oktober, kam es in Bendorf im Bereich ...

Konrad Adenauer und die Europäische Integration

Unkel. Die Kreis-Volkshochschule Neuwied bietet an der Außenstelle Unkel am 24. Oktober um ...

Ausbildungslehrgang zum staatlich geprüften Funkamateur

Bad Honnef. Der Empfang von Amateurfunksendungen und der Besitz von Amateurfunkgeräten ist ...

Open Poetry Slam in Linz

Linz. Nach dem überaus erfolgreichen Poetry Slam im Frühjahr, duellieren sich am 14. November ...

Werbung