Werbung

Nachricht vom 10.10.2019

Kulturstadt Unkel sucht dekorative Christbäume

Unkel. Auch zur Weihnachtszeit soll die Kulturstadt Unkel am Rhein dekorativ in das passende Licht gerückt werden und bittet um „A Tännchen“. Sowohl in den Gassen als auch auf den Plätzen der Unkeler Altstadt sollen wieder zahlreiche Weihnachtsbäume für eine gemütliche Atmosphäre in der Adventszeit sorgen.

Wer sich also von seiner Tanne oder Fichte trennen- und zugleich helfen möchte, kann sich gerne an die Tourist- und Bürgerinformation der Kulturstadt Unkel wenden.

Kontakt: Tourist-Information der Stadt Kulturstadt Unkel am Rhein
Tel.: 02224 / 3309, E-Mail: info@unkel.de. Der Bau- und Betriebshof der Stadt Unkel wird sich anschließend telefonisch mit den Anbietern zwecks Terminabsprache zur Sichtung in Verbindung setzen. Egal ob groß oder klein, breit oder schmal, Nordmanntanne oder Fichte - die Stadt freut sich über jede Tannenbaum-Spende für die Weihnachtszeit.


Quelle: Stadt Unkel

Aktuelle Kurznachrichten


Schlaganfall: Arzt-Patienten-Gespräch in Unkel

Unkel. Wie ein Blitz aus heiterem Himmel kann ein Schlaganfall plötzlich auftreten, oft mit ...

Schlachtfest in Wienau

Dierdorf. Wie auch in den vergangenen Jahren, richtet der SV Wienau e. V. auch in diesem Jahr ...

Ausstellungsbesuch in Frankfurt

Neuwied. Van Gogh – Das Städel Museum zeigt eine umfassende Ausstellung zu einem der berühmtesten ...

Urologie – Was man(n) wissen sollte

Großmaischeid. Dr. Gert Schindler, Chefarzt der Urologie im Evangelischen Krankenhaus Dierdorf/Selters, ...

Evangelische Kirche Unkel wieder zum Rockpalast

Unkel. Am Samstag, den 26. Oktober wird die Evangelische Kirche Unkel wieder zum Rockpalast, ...

Adventsfenster leuchten auch 2019 wieder

Rodenbach. Am 1. Dezember startet für die Rodenbacher, Neitzerter und Uderter wieder der lebendige ...

Weitere Kurznachrichten


Selbsthilfegruppe Morbus Parkinson trifft sich

Neuwied. Die Selbsthilfegruppe Morbus Parkinson trifft sich am Mittwoch, 16. Oktober von 15 ...

Informationsabend "Refresher Direct Access" und "Bachelor Praktikum"

Neuwied. Die Schule für Physiotherapie der Reha Rhein-Wied lädt am 24. Oktober zu einem zweiteiligen ...

Garagen- und Hofflohmarkt im Sonnenland

Neuwied. Die Anwohner des Sonnenland-Viertels, im Osten der Neuwieder Innenstadt, verkaufen ...

Franz Müntefering kommt nach Unkel

Unkel. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Senioren- und Behindertenbeirates der Verbandsgemeinde ...

Kennzeichendiebstahl in der Bahnhofstraße in Bendorf

Bendorf. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 10.Oktober, zwischen 22 und 8 Uhr, wurden ...

Kulturteam Windhagen präsentiert: 3D Show Island & Grönland

Windhagen. Schon fast Tradition in Windhagen, Stefan Schulz ist wieder da, der 3D Globetrotter ...

Werbung