Werbung

Nachricht vom 22.09.2019

Drogen und Alkohol am Steuer

Rengsdorf. Am frühen Sonntagmorgen, 22. September, befuhr ein 21-jähriger Mann mit seinem Fahrzeug die Ortslage Rengsdorf. Er wurde einer Verkehrskontrolle unterzogen. Im Laufe der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Fahrer alkoholisiert war. Ein Atemalkoholtest ergab eine Konzentration von 1,07 Promille. Zudem ist der Fahrer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Während der Kontrolle wurden weiterhin Betäubungsmittel (Marihuana) aufgefunden und sichergestellt.
Quelle: Polizei Straßenhaus

Aktuelle Kurznachrichten


Neuwieder Eine-Welt-Laden informiert

Neuwied. Wegen der Coronakrise verschiebt der Neuwieder Eine-Welt-Laden seine Feierlichkeiten ...

Rock the River 2020 - Neuer Termin am 14. November

Rengsdorf. Nachdem die für den 28. März geplante Veranstaltung abgesagt werden musste, freuen ...

Absagen beim Bürgerverein Scheuren

Unkel. Die für den 7. April geplante Jahreshauptversammlung des St. Joseph Bürgervereins Scheuren ...

Sachbeschädigung an Hauswand in Buchholz

Buchholz. In der Nacht von Mittwoch, 25. auf Donnerstag, 26. März, sind durch bisher unbekannte ...

Sportbund sagt weitere Veranstaltungen ab

Koblenz. Der Sportbund Rheinland hat wegen der Coronakrise weitere Veranstaltungen bis Samstag ...

Stadtbibliothek: Onleihe jetzt für zwei Monate kostenfrei

Neuwied. Die Stadt-Bibliothek Neuwied will in Zeiten der Corona-Krise ein Zeichen dafür setzen, ...

Weitere Kurznachrichten


Kinder- und Jugendtag ein voller Erfolg

Rheinbrohl. Bei sommerlichen Temperaturen konnte sich der TC Rheinbrohl am 21. September über ...

Einweihung des neuen Begegnungshauses

Bad Honnef. Am Samstag, 5. Oktober, um 11 Uhr lädt die Stadt Bad Honnef zur Einweihung des ...

Straßenfest im Eichenweg war wieder ein voller Erfolg

Windhagen-Hohn. Beim diesjährigen Straßenfest im Eichenweg (im Windhagener Ortsteil Hohn) sah ...

Leichte Verletzungen nach Kollision

Asbach. Am Freitag, 20. September, kam es gegen 15.45 Uhr, zu einem Verkehrsunfall auf der ...

Frontal mit PKW kollidiert

Peterslahr. Am Samstag, 21. September, befuhr der 62-jährige Fahrer eines Kraftrads gegen 12.10 ...

Tag der offenen Tür in der Bait-ur-Raheem Moschee

Neuwied. Eine Moschee soll nicht nur ein Ort sein, an dem die Muslime sich zum gemeinsamen ...

Werbung