Werbung

Nachricht vom 30.08.2019

Ausbau der L 268 unter Vollsperrung

Roßbach (WW)/Oberdreis. Der Landesbetrieb Mobilität Diez teilt mit, dass im Bereich der Landesstraße 268 zwischen Roßbach (im Westerwaldkreis) und Oberdreis (im Kreis Neuwied) ab Mittwoch, dem 4. September (2019) mit Arbeiten zum Ausbau der Straße begonnen wird. Vorgesehen ist ein grundhafter Ausbau der knapp zwei Kilometer langen Strecke ab dem Ortsausgang Roßbach bis zum Ortseingang von Oberdreis. Die Straßenbauarbeiten umfassen auch die im Abschnitt gelegene Ortsdurchfahrt von Tonzeche. Zur Erhöhung der Verkehrssicherheit und Verbesserung der Leistungsfähigkeit wird die Ausbaustrecke in der Linienführung und der Höhenlage optimiert. Hierbei wird die Fahrbahn auf 5,50 Meter verbreitert und die notwendigen Entwässerungseinrichtungen neu hergestellt. Aufgrund des Ausbauumfanges ist eine Vollsperrung der L 268 für den Durchgangsverkehr mit einer Dauer von 11 Monaten erforderlich. Die Umleitungsstrecke führt über die L 265 / L 267 in Puderbach und die L 267 / L 268 bei Dierdorf. Die Bauarbeiten werden in zwei Bauabschnitte unterteilt, um die Andienung der Ortslage von Tonzeche gewährleisten zu können. Die Kosten der Baumaßnahme betragen rund 1,75 Mio. Euro und werden vom Land Rheinland-Pfalz finanziert. Der LBM Diez bittet um Verständnis für die anstehenden Behinderungen im Verkehrsablauf.
Quelle: LBM Diez

Aktuelle Kurznachrichten


Ehlscheid: Geschädigte(r) Fahrer(in) gesucht

Ehlscheid. Am Freitag, 24. Juli, gegen 10.10 Uhr, befuhren die beiden Insassen eines blauen ...

Lettischer Fahrer (oder Beifahrer?) mit knapp 3 Promille

Neuwied. Am Montag, 10. August, wurde gegen 20.50 Uhr gemeldet, dass ein LKW-Fahrer seit mehreren ...

Wegen Wespe Kontrolle über Fahrzeug verloren

Asbach. Am späten Montagnachmittag, 10. August, ereignete sich ein Verkehrsunfall mit Sachschaden ...

Urbach: Kupferkabel im Wert von mehreren tausend Euro entwendet

Urbach. In der Nacht von Montag, 10. auf Dienstag, 11. August, etwa 3 Uhr, kam es auf dem Gelände ...

Jo Jasper kommt nach Bad Hönningen

Bad Hönningen. Am Montag, 17. August, findet eine Zoom-Veranstaltung mit dem Nürnberger Texter ...

Wo is er denn? OB Jan Einig „inkognito“ am Radio-Telefon

Neuwied. Die Stadt liegt an zwei Flüssen und ihr höchstes Gebäude ist eine Kirche. Hätten Sie ...

Weitere Kurznachrichten


Kontrolle über PKW verloren

Niederbreitbach. Am Donnerstag, dem 29. August, befuhr um etwa 8.30 Uhr ein 18-jähriger PKW-Fahrer ...

2,94 Promille und keinen Führerschein

Dierdorf. Am Donnerstag, dem 29. August, befuhr ein 32-jähriger Fahrzeugführer aus Koblenz, ...

Ermittlung: Verdacht der gefährlichen Körperverletzung

Rheinbrohl. Die Kriminalpolizei Neuwied fahndet nach dem abgebildeten Mann. Gegen ihn wird ...

Geparktes Fahrzeug wurde beschädigt

Rengsdorf. Am Mittwoch, 28. August, wurde gegen 19 Uhr ein PKW BMW beschädigt, der auf dem ...

Unfallflucht in Straßenhaus

Straßenhaus. Bereits am Dienstag, 27. August, wurde zwischen 16 und 19.40 Uhr, ein PKW Toyota ...

Bürgerliste Ich tu´s lädt ein

Neuwied. Wie bereits in den letzten fünf Jahren lädt die Bürgerliste Ich tu´s auch in der neuen ...

Werbung