Werbung

Nachricht vom 24.08.2019

Deichwelle schließt drei Tage

Neuwied. Wegen anstehenden technischen Revisionsarbeiten schließt die Deichwelle von Montag, 2. September, bis einschließlich Mittwoch, 4. September. Anschließend steht das Allwetterbad zu den gewohnten Zeiten für die Gäste wieder offen.


Quelle: SWN

Aktuelle Kurznachrichten


Lesung: Mit dem Rücken zum Meer – Ein sizilianisches Tagebuch

Bendorf. Ein etwas anderes Buch über Sizilien, das nicht die Sehenswürdigkeiten abfährt, nicht ...

Zeitweise Fährverbindung nach Bad Breisig wird geprüft

Bad Hönningen. Zusammen mit Bürgermeister Ulrich Elberskirch hat die CDU-Stadtratsfraktion ...

Erneute Schmierereien an SWN-Anlagen

Neuwied. Sie sind meist alles andere als dekorativ oder gar schön: Zeichnungen, Symbole und ...

Jugendzentrum Big House on Tour

Neuwied. In den Herbstferien geht das Neuwieder Big House wieder auf Tour. Neben den üblichen ...

Europa verschenkt WiFi-Gutscheine für Kommunen

Region. Am Donnerstag, dem 19. September, um 13 Uhr, wird die EU-Kommission eine neue Ausschreibungsrunde ...

Brand von Langholz

Bendorf. Am Dienstag, 17. September, gegen 10.33 Uhr, gab es im Waldgebiet Sträßchen, im Bereich ...

Weitere Kurznachrichten


Überraschung für die Realschule Plus

Puderbach. Der Schulleiter der Realschule Plus Puderbach, Ralf Waldgenbach, nahm im Namen des ...

Kollision zwischen zwei PKW

Bruchhausen. Am Samstag, 24. August, kam es gegen 9.30 Uhr, zu einem Verkehrsunfall auf der ...

Frontalzusammenstoß: Glück im Unglück

Urbach. Am Samstag, 24. August, kam es gegen 20 Uhr, in Urbach, in der Puderbacher Straße, ...

Pferdeweide wurde angegangen

Thalhausen. Innerhalb der letzten Tage (August 2019) wurde mehrfach eine Pferdeweide bei der ...

Sonnensegel an Kita beschädigt

Bendorf. In der Nacht vom Mittwoch, 21. auf Donnerstag, 22. August, wurde in der Evangelischen ...

Menschenkickerturnier in Döttesfeld

Döttesfeld. Am Samstag, 7. September, findet das 3. Menschenkickerturnier im Waldstadion in ...

Werbung