Werbung

Nachricht vom 19.08.2019

Wasserzähler des Kreiswasserwerkes werden abgelesen

Neuwied. Das Kreiswasserwerk Neuwied (KWW) liest die Zählerstände für die Jahresabrechnung 2019 in der Zeit vom 26. August bis 20. September ab. Ein Zugang zum Haus ist kaum noch nötig: Die meisten Zählerstände werden per Funk erfasst. Durch die abgesicherte Software ist gewährleistet, dass Dritte keinen Zugriff erhalten und ausschließlich Zählerstand und Datum erfasst werden. Die übrigen Haushalte werden angeschrieben und können den Zählerstand bis spätestens 30. September online oder per Karte übermitteln.

Quelle: KWW

Aktuelle Kurznachrichten


Zeig, wie bunt Deine Stadt ist Neuwied


Das Bündnis „Neuwied ist bunt“ will am Samstag, den 7. November ein Zeichen gegen Rassismus ...

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Dürrholz/Daufenbach. Am Samstag, 24. Oktober, kam es gegen 7 Uhr, in Daufenbach zu einem Verkehrsunfall. ...

Angebote für Freizeitplaner 2021 melden

Neuwied. Aufgrund der aktuellen Lage und der damit verbundenen kurzfristigen Planung in der ...

Fahrradwerkstatt macht Winterpause

Unkel. Die "do it yourself" Fahrradwerkstatt des Vereins "Gemeinsam für Vielfalt" im Bürgerpark ...

Zeugensuche nach Vorfall vom 22. Oktober in Torney

Neuwied. Am Donnerstag, 22. Oktober, ereignete sich gegen 17.30 Uhr, ein Verkehrsunfall auf ...

Verkehrsunfall - Vollsperrung der B42

Neuwied. Am Dienstag, 20. Oktober, 14.20 Uhr, ereignete sich an der Einmündung der Straße "Büng" ...

Weitere Kurznachrichten


Beschädigung eines großen Zeltes

Bendorf. Zwischen Freitag, 16. August, 18 Uhr und Samstag, 17. August, 8.30 Uhr, wurde in Bendorf, ...

Hochwertiges E-Bike von Autoträger entwendet

Bad Honnef. In den Mittagsstunden des Sonntages, 18. August, entwendeten Unbekannte ein hochwertiges ...

Ein musikalischer Sommerabend im Dörfje

Neuwied. … so lautet das Motto des Musikvereins Heimbach-Weis e.V. am 24. August ab 18 Uhr ...

Vom Unfallort geflüchtet

Bendorf. Zwischen Donnerstag, 15. August, 17 Uhr und Freitag, 16. August, 7 Uhr, wurde in der ...

Vortrag im Roentgen-Museum Kunsttischlerfamilie Kaulbach

Neuwied. Über mehrere Generationen war die aus Dierdorf stammende Familie Kaulbach in Arolsen, ...

Taiji Qigong - Nur noch wenige Plätze frei

Neuwied. Taiji Qigong fördert den Stressabbau, erhöht die Konzentrationsfähigkeit, wirkt sich ...

Werbung