Werbung

Nachricht vom 31.07.2019

Zeugensuche nach Hundebiss im Stadtpark

Bendorf. Am Dienstag, 30. Juli, kam es im Bendorfer Stadtpark gegen 21 Uhr zu einem Hundebiss durch einen Berner Sennenhund zum Nachteil eines 50-jährigen Bendorfers. Im Vorfeld wurde der eigene Hund des Geschädigten durch den von zwei jungen Mädchen geführten Sennenhund angegriffen. Bei dem Versuch, die beiden Hunde zu trennen wurde der 50-Jährige ins Kinn gebissen. Die beiden Mädchen flüchteten nach dem Vorfall in Richtung Rathaus
Bendorf. Die Polizei Bendorf bittet eventuelle Zeugen des Vorfalls, sich zu melden.
Quelle: Polizei Bendorf

Aktuelle Kurznachrichten


Waldbaden im Westerwald

Neuwied. Die Kreis-Volkshochschule Neuwied bietet an drei Terminen „Waldbaden“ im schönen Westerwald ...

Fahrzeug in Bendorf beschädigt und geflüchtet

Bendorf. Am Mittwoch, 20. Mai, in der Zeit von 10 bis 12 Uhr, wurde im Bereich des Imbiss auf ...

Wählergruppe Demokratie vor Ort Erpel berichtet

Erpel. Die Mitglieder der Wählergruppe der Demokratie vor Ort Erpel haben in der Hauptausschusssitzung ...

Städtischer Skatepark wird saniert

Neuwied. Die Skateanlage in der Nähe der Eissporthalle muss wegen dringender Sanierungsarbeiten ...

Straßenhaus: Wiederholt "Waldtipi" beschädigt

Straßenhaus. In einem angrenzenden Waldstück am alten Kindergarten in der Schulstraße in Straßenhaus ...

Woldert: Unfallverursacher flüchtete

Woldert. Am Samstag, 23. Mai, kam es im Zeitraum von 7 bis 13 Uhr, zu einer Verkehrsunfallflucht ...

Weitere Kurznachrichten


Unter Drogeneinfluss unterwegs

Waldbreitbach. Am Dienstag, dem 30. Juli, wurde um 16 Uhr ein PKW von der Polizei kontrolliert. ...

Sachbeschädigung an Parkbank

Rengsdorf. Wie die Verbandsgemeindeverwaltung Rengsdorf-Waldbreitbach der Polizei am Donnerstag, ...

Gebärdensprachkurs für Anfänger

Neuwied. Ein neuer Gebärdensprachkurs für Anfänger ohne Vorkenntnisse wird ab Mittwoch, dem ...

Geänderte Öffnungszeiten der Tourist-Information im August

Neuwied. Aufgrund von Personalengpässen kann die Tourist-Information (TI) Neuwied im Monat ...

Neuwied-Pralinen gehen in die Sommerpause

Neuwied. Die bekannten und beliebten Neuwied-Pralinen mit Motiven vom Schloss, dem Schärjer-Denkmal ...

Der Saynsteig im Sommer

Bendorf. Am Sonntag, 11. August, 10 Uhr führt Wegepate Werner Langhals interessierte Wanderer ...

Werbung