Werbung

Nachricht vom 25.07.2019

Falsche Polizeibeamte und Enkeltrickbetrüger im Bereich Neuwied aktiv

Neuwied. Seit einigen Stunden rollt erneut eine Welle von Anrufen über das nördliche Rheinland-Pfalz. Derzeit steht der Kreis Neuwied auf dem Plan der Betrüger. Meist versuchten die Tatverdächtigen, die sich am Telefon als angebliche Polizeibeamte ausgeben, die Geschädigten mit der üblichen Einbruchsmasche am Telefon in ein Gespräch zu verwickeln. Aber auch angebliche Enkel versuchen derzeit mit Anrufen an das Geld ihrer Opfer zu kommen.

Bislang kam es zu keinem finanziellen Schaden. Wer solche Anrufe erhält, sollte das Gespräch abbrechen und sich umgehend bei der zuständigen Polizeidienststelle melden.

Quelle: Polizei Neuwied

Aktuelle Kurznachrichten


Anruf von falschen Polizeibeamten

Vettelschoß. Am Donnerstag, 13. August, kam es im Bereich Vettelschoß, Bruchhausen und Rheinbreitbach ...

Waldbaden: Weniger Stress, bessere Laune

Neuwied. Dieses Gesundheitsprogramm macht nun die Tourist Information der Stadt Neuwied Interessierten ...

Asbach: Diebstahl eines Anhängers

Asbach. In der Nacht von Mittwoch, 12. auf Donnerstag, 13. August, ist durch bisher unbekannte ...

Abnehmen im KSC - Bewegung und gesunde Ernährung

Puderbach. Erfahre was deinem Körper gut tut. Bewegung, kontrollierte Ernährung und nachhaltig ...

Forum für Stadtpolitik Neuwied gründet sich

Neuwied. Parteipolitisch aktive wie unabhängige Neuwieder Bürger treffen sich nächste Woche, ...

Missachtung der Vorfahrt führte zu Kollision

Neuwied. Am Mittwoch, 12. August, kam es gegen 19.30 Uhr, zu einem Verkehrsunfall zwischen ...

Weitere Kurznachrichten


Unfallflucht - Geparkten PKW beschädigt

Rengdsorf. Am Mittwoch, dem 24. Juli, kam es zwischen 13 und 17.30 Uhr, in der Gebückstraße ...

Zeugensuche nach Unfallflucht

Bendorf. Am Donnerstag, 25. Juli, kam es zwischen 10 und 10.20 Uhr auf dem Parkplatz des Kauflandes ...

Kreiswaldbauverein lädt zu Lehrfahrt ein

Neuwied. Die diesjährige Fahrt des Kreiswaldbauvereins Neuwied führt am Mittwoch, den 28. August ...

Ein musikalischer Sommerabend im Dörfje

Neuwied. …so lautet das Motto des Musikvereins Heimbach-Weis e.V. am 24. August ab 18.00 Uhr ...

Steingabione auf Schulgelände zerstört

Neustadt/Wied. In der Nacht von Montag, 22. auf Dienstag, 23. Juli, wurde eine Steingabione, ...

Geparktes Fahrzeug wurde beschädigt

Raubach. Am Dienstag, dem 23. Juli, wurde in der Zeit von 9.30 bis 11.30 Uhr, ein PKW beschädigt, ...

Werbung