Werbung

Nachricht vom 24.07.2019

Geparktes Fahrzeug wurde beschädigt

Raubach. Am Dienstag, dem 23. Juli, wurde in der Zeit von 9.30 bis 11.30 Uhr, ein PKW beschädigt, welcher ordnungsgemäß in der Brechhofer Straße geparkt war. Der Unfallverursacher streifte vermutlich beim Ausparken den geschädigten PKW. Hierbei könnte es sich um einen dunkelfarbenen PKW gehandelt haben. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Straßenhaus, unter der Tel. 02634/9520 oder per Email: pistrassenhaus@polizei.rlp.de, zu melden.
Quelle: Polizei Straßenhaus

Aktuelle Kurznachrichten


SRC Sommerferiencamps „Der Natur auf der Spur“

Asbach. Die fachliche Zusammenarbeit des SRC Heimbach-Weis 2000 e.V. in Sachen Nordic aktiv ...

Dierdorf: Sachbeschädigungen durch unbekannte Randalierer

Dierdorf. Am vergangenen Wochenende sind im Zeitraum vom Freitag, 26. bis Sonntag, 28. Juni, ...

Neustadt/Wied: Rucksack gestohlen

Neustadt/Wied. Am Donnerstagnachmittag, 2. Juli, wurde einer 52-jährigen Frau zwischen 17.30 ...

Neuwied-Torney: Zeugen einer Verbalattacke gesucht

Neuwied-Torney. Am Dienstagmorgen, 30. Juni, kam es zu verbalen Differenzen zwischen einem ...

Mitgliederversammlung am 13. Juli

Erpel. Die Mitgliederversammlung der DvOE findet am 13. Juli um 19 Uhr im Bürgersaal Erpel ...

Elektrofachkraft in der Industrie

Koblenz. Eine wichtige Qualifikation für Mitarbeiter/-innen im gewerblich-technischen Bereich ...

Weitere Kurznachrichten


Steingabione auf Schulgelände zerstört

Neustadt/Wied. In der Nacht von Montag, 22. auf Dienstag, 23. Juli, wurde eine Steingabione, ...

Ein musikalischer Sommerabend im Dörfje

Neuwied. …so lautet das Motto des Musikvereins Heimbach-Weis e.V. am 24. August ab 18.00 Uhr ...

Falsche Polizeibeamte und Enkeltrickbetrüger im Bereich Neuwied aktiv

Neuwied. Seit einigen Stunden rollt erneut eine Welle von Anrufen über das nördliche Rheinland-Pfalz. ...

Auf frischer Tat ertappt

Dierdorf. Am Dienstag, dem 23. Juli, meldete um 23.10 Uhr ein Bürger, dass er Personen sehe, ...

Wo Kinder gemeinsam ihre Trauer bewältigen können

Kreis Neuwied. In enger Zusammenarbeit bieten der Neuwieder Hospizverein und das Ambulante ...

Wegen Französischem Markt: Straße und Platz gesperrt

Neuwied. Für denjenigen, der das Lebensgefühl unserer Nachbarn kennenlernen möchte, ist der ...

Werbung