Werbung

Nachricht vom 11.07.2019

Historischer Ortsspaziergang wird verschoben

Rheinbreitbach. Der historische Ortsspaziergang "Kreuzritter, Mönche und der letzte Seeligmacher" des Heimatvereins Rheinbreitbach in Kooperation mit dem Bürgerverein muss leider von Samstag, den 13. Juli auf Sonntag, den 14. Juli verschoben werden. Treffpunkt Sonntag um 14 Uhr Renesseplatz. Falls eine Teilnahme am Sonntag nicht möglich sein sollte, bieten die Herren Heinrich und Keune eine weitere Führung zu einem noch bekanntzugebenden Termin an.

Quelle: Veranstalter

Aktuelle Kurznachrichten


Vortrag zur Gründungszeit der Sayner Hütte wird verschoben

Bendorf. Der für Freitag, 19. Juli, 20 Uhr geplante Vortrag von Dr. Hildegard Brog "Clemens ...

Eigengewächs Asbach verlängert beim EHC

Neuwied. Sven Asbach, der aus dem eigenen Nachwuchs hervorgegangene Angreifer des EHC „Die ...

Diebstahl einer Handtasche

Linz am Rhein. Am Sonntag, 14. Juli, gegen 0.05 Uhr, kam es in Linz zum Diebstahl einer Handtasche. ...

Geparktes Fahrzeug beschädigt

Rheinbrohl. Am Freitagnachmittag, 12. Juli, in der Zeit von 16.15 bis 16.30 Uhr, wurde ein ...

Vom Unfallort geflüchtet

Dierdorf. Am Donnerstag, 11. Juli, wurde im Zeitraum von 12 bis 12.45 Uhr, ein auf dem Parkplatz ...

Unfallflucht und Sachbeschädigung

Neuwied. Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort Gleich zweimal kam es auf dem Parkplatz vom Bauhaus ...

Weitere Kurznachrichten


Gemeindeverwaltung Hammerstein informiert

Hammerstein. Ortsbürgermeister Wolfgang Kluwig steht in der Zeit vom 17. Juli bis 1. August ...

Schlägerei auf Pfingstfest - Zeuge gesucht

Buchholz/Ww. Auf dem Pfingstfest in Buchholz ist es von Pfingstsonntag, 9. auf Pfingstmontag, ...

2. Auflage der Urbacher Pilgerwanderung in Planung

Urbach. Nach der erfolgreichen und von viel positiver Resonanz erfolgten Pilgerung im September ...

Einbrecher überrascht - Hinweise erbeten

Bad Honnef. Auf einen mutmaßlichen Einbrecher traf ein Bewohner eines Einfamilienhauses am ...

Fälle aus Neuwied bei "Aktenzeichen XY...ungelöst"

Neuwied. In der ZDF-Fernsehsendung "Aktenzeichen XY...ungelöst" wurden am Mittwoch, 10. Juli, ...

VVV Raubach wandert

Raubach. Der Verkehrs- und Verschönerungsverein Raubach hatte zu einem Wanderstammtisch eingeladen. ...

Werbung