Werbung

Nachricht vom 14.06.2019

Sperrung der Bundesstraße 413

Bendorf. In diesem Jahr findet am Sonntag, 16. Juni, von 10 bis 18 Uhr der autofreie Radwandertag „JEDEM SAYN TAL“ im Sayntal zwischen Bendorf-Sayn und Selters statt. Das bedeutet eine Vollsperrung der Bundesstraße 413 zwischen 9 und 19 Uhr für alle Kraftfahrzeuge.

Quelle: Veranstalter

Aktuelle Kurznachrichten


Kollision zweier PKW zwischen Kretzhaus und Unkel

Bruchhausen. Am Donnerstag, 21. Januar, gegen 12.30 Uhr, kam es auf der L 252 zwischen Kretzhaus ...

Umgestürzte Bäume auf der L 254

Bad Hönningen. Am frühen Donnerstagmorgen, 21. Januar, wurden der Polizei in Linz mehrere umgestürzte ...

Versuchter Einbruch in Einliegerwohnung in Hardert

Hardert. Bisher unbekannte Täter haben versucht, das Türschloss der Hauseingangstür einer Einliegerwohnung ...

Verkehrsunfallflucht durch LKW im Begegnungsverkehr

Ariendorf. Am Dienstag, 19. Januar, gegen 7.20 Uhr, kam es auf der B 42 zu einem sogenannten ...

Anruf falscher Polizeibeamter im Raum Neuwied

Neuwied. Innerhalb von wenigen Minuten wurden zwei 82 und 84 Jahre alte Neuwieder Bürger von ...

Dr. Bollinger (AfD) lädt zum Telefongespräch

Neuwied. Der Neuwieder Landtagsabgeordnete Dr. Jan Bollinger lädt interessierte Bürger zu einer ...

Weitere Kurznachrichten


Führung auf dem Denkmalareal

Bendorf. Am Sonntag, 23. Juni, 15 Uhr wird die eiserne Geschichte des Denkmalareals Sayner ...

Bingokugeln und tolle Preise

Neuwied. Zum zweiten Mal hatte der VdK-Ortsverband Heddesdorf beim gemütlichen Kaffeenachmittag ...

Information über WLAN-Netz "Freifunk Unkel"

Unkel. Ein flächendeckendes offenes WLAN-Netz in der Unkeler Altstadt ist das Ziel der CDU ...

Standesamt Neuwied bleibt am 18. Juni geschlossen

Neuwied. Der Fachverband für Standesbeamtinnen und Standesbeamte des Landes Rheinland-Pfalz ...

22. Juni: Gemarkungswanderung Ellingen

Straßenhaus. Auf vielfachen Wunsch und aufgrund des großen Erfolges anlässlich der 50-Jahre-Feier ...

Handy in Hand, Unfall gebaut, Führerschein weg

Neustadt. Am frühen Mittwochnachmittag (12. Juni) regelten Polizeibeamte anlässlich eines Verkehrsunfalls ...

Werbung