Werbung

Nachricht vom 14.06.2019

Sperrung der Bundesstraße 413

Bendorf. In diesem Jahr findet am Sonntag, 16. Juni, von 10 bis 18 Uhr der autofreie Radwandertag „JEDEM SAYN TAL“ im Sayntal zwischen Bendorf-Sayn und Selters statt. Das bedeutet eine Vollsperrung der Bundesstraße 413 zwischen 9 und 19 Uhr für alle Kraftfahrzeuge.

Quelle: Veranstalter

Aktuelle Kurznachrichten


Einbruch in Einfamilienhaus in Rengsdorf

Rengsdorf. Am Mittwoch, 20. November, kam es in der Zeit zwischen 6.30 und 19.45 Uhr, zu einem ...

Raubach lädt zum Weihnachtsmarkt

Raubach. Weihnachtsmarkt am 1. Advent in Raubach von 11 bis 20 Uhr am alten Kindergarten, gegenüber ...

B 413 am 23. November voll gesperrt

Am Samstag, 23.1 November findet im Forstrevier der Märkerschaft Dierdorf in der Zeit von 9 ...

Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

Neuwied. Zu diesen beiden verwandten Themen bietet das Mehrgenerationenhaus Neuwied in Zusammenarbeit ...

Palette Mensch: Menschen im Gespräch

Rodenbach. Lass uns diesmal über Herzschmerz reden. Herzschmerz, ein Gefühl, das von uns Erwachsenen ...

Nikolaus-Familienfrühstück in Neustadt

Neustadt. Ein Angebot des Mehrgenerationenhauses Neustadt (Wied) sowie der Gleichstellungsbeauftragten ...

Weitere Kurznachrichten


Führung auf dem Denkmalareal

Bendorf. Am Sonntag, 23. Juni, 15 Uhr wird die eiserne Geschichte des Denkmalareals Sayner ...

Bingokugeln und tolle Preise

Neuwied. Zum zweiten Mal hatte der VdK-Ortsverband Heddesdorf beim gemütlichen Kaffeenachmittag ...

Information über WLAN-Netz "Freifunk Unkel"

Unkel. Ein flächendeckendes offenes WLAN-Netz in der Unkeler Altstadt ist das Ziel der CDU ...

Standesamt Neuwied bleibt am 18. Juni geschlossen

Neuwied. Der Fachverband für Standesbeamtinnen und Standesbeamte des Landes Rheinland-Pfalz ...

22. Juni: Gemarkungswanderung Ellingen

Straßenhaus. Auf vielfachen Wunsch und aufgrund des großen Erfolges anlässlich der 50-Jahre-Feier ...

Handy in Hand, Unfall gebaut, Führerschein weg

Neustadt. Am frühen Mittwochnachmittag (12. Juni) regelten Polizeibeamte anlässlich eines Verkehrsunfalls ...

Werbung