Werbung

Nachricht vom 12.06.2019

Field Invasion Urbach

Urbach. Das 13. Field Invasion Festival findet vom 11. bis 13. Juli in Urbach statt. Die Besucher können sich auf 16 Livebands, verteilt auf zwei Tage, sowie allerhand anderer Angebote freuen. Urbacher kommen durch Vorlage ihres Ausweises günstiger rein. Infos unter: www.Field-Invasion-Festival.com

Quelle: Veranstalter

Aktuelle Kurznachrichten


Menschenkickerturnier in Döttesfeld

Döttesfeld. Am Samstag, 7. September, findet das 3. Menschenkickerturnier um Waldstadion in ...

Kirmes in Rodenbach: Ortsdurchfahrt gesperrt

Rodenbach. Vom 23. bis 27. August steht der Neuwieder Stadtteil Rodenbach wieder ganz im Zeichen ...

Sattelanhänger in Dürrholz aufgeschlitzt

Dürrholz. In der Nacht von Dienstag, 20. auf Mittwoch, 21. August, wurde die Plane eines in ...

Führung durch Neuwied in französischer Sprache

Neuwied. Fantastique: Einen besonderen Rundgang durch die Neuwieder Innenstadt bietet die städtische ...

JSG Grenzbachtal sucht Verstärkung im Jugendbereich

Marienhausen. Die JSG im unteren Westerwald und die Partnervereine JSSV Freirachdorf und SG ...

Dr. Jan Bollinger lädt Bürger zum Gespräch

Neuwied. Am Freitag, dem 30. August ab 14.30 Uhr lädt der Neuwieder Landtagsabgeordnete Dr. ...

Weitere Kurznachrichten


Förderschule erkundet Naturerlebnispfad Dürrholz

Dürrholz. Ausgestattet mit Rucksack, Trinkflasche und dem entsprechenden Kartenmaterial erkundeten ...

Das Leben der Bienen

Buchholz. Bündnis 90/Die Grünen lädt alle interessierte Bürger zu einem Gespräch mit Schintling-Horny ...

Verkehrsschild vor Schule umgefahren

Neuwied. Ein bislang unbekannter Fahrer hat mit seinem Fahrzeug am Mittwoch, 12. Juni in der ...

Diebstähle und Sachbeschädigung an Bagger

Neustadt/Windhagen. Über das Pfingstwochenende wurde durch bislang unbekannte Täter an einer ...

Reifen zerstochen

Asbach. In der Zeit vom 10. Juni, 18 Uhr bis zum 11. Juni 10 Uhr wurden in der Straße "Wilsberg" ...

Sommerfest der Uni Bonn: Thema Frankreich

Bonn/Region. Was man im Rheinland zweimal macht, ist Tradition: In diesem Sinne lädt die Universität ...

Werbung