Werbung

Nachricht vom 12.06.2019

Reifen zerstochen

Asbach. In der Zeit vom 10. Juni, 18 Uhr bis zum 11. Juni 10 Uhr wurden in der Straße "Wilsberg" in der Ortsgemeinde Asbach alle Reifen eines dort abgestellten PKW VW Sharan zerstochen. Zeugen werden gebeten, mögliche Hinweise bei der Polizei Straßenhaus, unter der Tel. 02634/9520 oder per Email: pistrassenhaus@polizei.rlp.de, zu melden.

Quelle: Polizei Straßenhaus

Aktuelle Kurznachrichten


Versuchter Einbruch in Parfümerie

Neuwied. Im Zeitraum von Samstagabend, 13. bis Montagmorgen, 15. Juli, versuchte(n) unbekannte(r) ...

Versuchter Tageswohnungseinbruch

Niederbreitbach. Am Dienstag, 16. Juli, in der Zeit von 16.30 bis 19.45 Uhr, versuchten bislang ...

Sachbeschädigung durch Feuer

Windhagen. In der Zeit von Montag, 15. Juli, 18 Uhr bis Dienstag, 16. Juli, 10 Uhr, verbrannten ...

Sachbeschädigung an Baufahrzeug

Dierdorf. Im Tatzeitraum vom Freitag, 12. Juli, 16 Uhr bis Dienstag, 16. Juli, 8 Uhr, beschädigten ...

Kostenfreies Seminar für Existenzgründer

Neuwied Für alle, die ein eigenes Unternehmen gründen möchten, veranstaltet die IHK-Akademie ...

Lehrgang Praxismanager/-in bei IHK Koblenz

Region. Die Herausforderungen im Gesundheitswesen wachsen stetig an und die Aufgaben werden ...

Weitere Kurznachrichten


Diebstähle und Sachbeschädigung an Bagger

Neustadt/Windhagen. Über das Pfingstwochenende wurde durch bislang unbekannte Täter an einer ...

Field Invasion Urbach

Urbach. Das 13. Field Invasion Festival findet vom 11. bis 13. Juli in Urbach statt. Die Besucher ...

Förderschule erkundet Naturerlebnispfad Dürrholz

Dürrholz. Ausgestattet mit Rucksack, Trinkflasche und dem entsprechenden Kartenmaterial erkundeten ...

Sommerfest der Uni Bonn: Thema Frankreich

Bonn/Region. Was man im Rheinland zweimal macht, ist Tradition: In diesem Sinne lädt die Universität ...

32-Jähriger unter Drogen mit PKW unterwegs

Hausen. Am 11. Juni gegen 19:40 Uhr konnte ein 32-jähriger Fahrzeugführer aus der Verbandsgemeinde ...

BMW-Fahrer verursacht Unfall und fährt weiter

Neuwied. Ein 30-jähriger PKW-Fahrer befuhr am Dienstag, den 11. Juni gegen 18 Uhr die Rasselsteiner ...

Werbung