Werbung

Nachricht vom 11.06.2019

Feuer an Weidezaun gelegt

Urbach. Im Zeitraum vom 9. Juni um 19:30 Uhr bis zum 10. Juni um 8:30Uhr wurden durch bislang unbekannte Täter mehrere kunststoffüberzogene Absperrseile eines Weidezauns durch Feuer beschädigt. Die auf der Weide befindlichen Tiere flohen glücklicherweise nicht aus der Umzäunung. Zeugen werden gebeten, mögliche Hinweise bei der Polizei Straßenhaus, unter der Telefon 02634/9520 oder per Email: pistrassenhaus@polizei.rlp.de, zu melden.

Quelle: Polizei Straßenhaus

Aktuelle Kurznachrichten


Aggressive Person beleidigt Polizeibeamte

Linkenbach. Am Sonntag, 25. August, wurden die Beamten der Polizeiinspektion Straßenhaus zu ...

Frontalzusammenstoß: Glück im Unglück

Urbach. Am Samstag, 24. August, kam es gegen 20 Uhr, in Urbach, in der Puderbacher Straße, ...

Kollision zwischen zwei PKW

Bruchhausen. Am Samstag, 24. August, kam es gegen 9.30 Uhr, zu einem Verkehrsunfall auf der ...

Überraschung für die Realschule Plus

Puderbach. Der Schulleiter der Realschule Plus Puderbach, Ralf Waldgenbach, nahm im Namen des ...

Deichwelle schließt drei Tage

Neuwied. Wegen anstehenden technischen Revisionsarbeiten schließt die Deichwelle von Montag, ...

Pferdeweide wurde angegangen

Thalhausen. Innerhalb der letzten Tage (August 2019) wurde mehrfach eine Pferdeweide bei der ...

Weitere Kurznachrichten


Damenrad in Neuwied geklaut

Neuwied. Am Sonntagabend (9. Juni) zwischen 20:20 und 20:45 Uhr kam es in der Pfarrer-Werner-Mörchen-Straße ...

Unser (un)perfektes Dinner

Neustadt. Kochen, Essen, Klönen und neue Leute kennen lernen Ob gemeinsam oder füreinander ...

Komplette Auspuffanlage geklaut

Bendorf. Unbekannte Täter bauten in der Zeit vom 3. bis zum 5. Juni an einem in der Westerwaldstraße, ...

Tourismus: Mehr Gäste und Übernachtungen 

Bad Ems. Die rheinland-pfälzischen Tourismusbetriebe verzeichneten im April 2019 einen Zuwachs ...

VRS und VCD bieten Mobilitätsfibel an

Köln/Region. Solange der Vorrat reicht: Die vom Verkehrsclub Deutschland (VCD) und dem Verkehrsverbund ...

Straßenverwaltung: 70 Jahre gut unterwegs

Koblenz/Region. Die Rheinland-pfälzische Straßenverwaltung – der heutige Landesbetrieb Mobilität ...

Werbung