Werbung

Nachricht vom 19.05.2019

Trickdiebstahl in Rheinbreitbach

Rheinbreitbach. Am Freitagmorgen, den 17. Mai, gegen 9 Uhr, hob der Geschädigte Bargeld von einem Geldinstitut in Rheinbreitbach ab. Unmittelbar im Anschluss wurde er in der Rheinstraße von einer männlichen Person angesprochen, die ihn um etwas Kleingeld bat. Hierbei nutzte der Täter die Gutmütigkeit des Geschädigten aus und entwendete geschickt das Scheingeld aus der Geldbörse des Geschädigten. Dieser bemerkte den Diebstahl erst später. Der Täter war männlich und etwa 25 bis 30 Jahre alt. Er hatte ein südländisches Erscheinungsbild und entfernte sich nach der Tatbegehung mit einem weißen Mercedes Sprinter mit unbekanntem Kennzeichen. Zeugenhinweise werden erbeten an die Polizeiinspektion Linz/Rhein unter 02644-9430.
Quelle: Polizei Linz

Aktuelle Kurznachrichten


Kollision zweier PKW zwischen Kretzhaus und Unkel

Bruchhausen. Am Donnerstag, 21. Januar, gegen 12.30 Uhr, kam es auf der L 252 zwischen Kretzhaus ...

Umgestürzte Bäume auf der L 254

Bad Hönningen. Am frühen Donnerstagmorgen, 21. Januar, wurden der Polizei in Linz mehrere umgestürzte ...

Versuchter Einbruch in Einliegerwohnung in Hardert

Hardert. Bisher unbekannte Täter haben versucht, das Türschloss der Hauseingangstür einer Einliegerwohnung ...

Verkehrsunfallflucht durch LKW im Begegnungsverkehr

Ariendorf. Am Dienstag, 19. Januar, gegen 7.20 Uhr, kam es auf der B 42 zu einem sogenannten ...

Anruf falscher Polizeibeamter im Raum Neuwied

Neuwied. Innerhalb von wenigen Minuten wurden zwei 82 und 84 Jahre alte Neuwieder Bürger von ...

Dr. Bollinger (AfD) lädt zum Telefongespräch

Neuwied. Der Neuwieder Landtagsabgeordnete Dr. Jan Bollinger lädt interessierte Bürger zu einer ...

Weitere Kurznachrichten


Pfandautomat beschädigt

Sankt Katharinen. Am Freitagabend, den 17. Mai, schlug ein männlicher Täter nach der Rückgabe ...

Dachsturz in Neuwieder Innenstadt

Neuwied. Durch Zeugen wurde am Sonntag, 19. Mai, mitgeteilt, dass in der Innenstadt Neuwied ...

Dreyer besucht Wiedtal-Gymnasium

Neustadt (Wied). Ministerpräsidentin Malu Dreyer besucht das Wiedtal-Gymnasium in Neustadt ...

Sachbeschädigung durch Graffiti

Unkel. Durch einen aufmerksamen Zeugen konnten vier Jugendliche beobachtet werden, als diese ...

Unter Drogeneinfluss gefahren

Dierdorf. Bei einem 19-jährigen Fahrzeugführer aus der Verbandsgemeinde Montabaur, konnten ...

Nach "Parkplatzrempler" geflüchtet

Dierdorf. Am Freitag, 17. Mai, kam es in der Zeit von 6.30 bis 15.30 Uhr, auf dem Parkplatz ...

Werbung