Werbung

Nachricht vom 17.04.2019

Geführte Touren auf dem Saynsteig

Bendorf. Auf den Premiumwegen in Bendorf - dem Saynsteig und das Traumpfädchen Sayner Aussichten – gibt es in den kommenden Monaten attraktive Angebote für Wanderfreunde. Los geht es am Freitag, 26. April, 18 Uhr mit einer abendlichen Genießer-Wanderung zum Römertum mit Weinumtrunk. Der zertifizierte Wanderwart und Wegepate Werner Langhals aus Bendorf lädt zu einer leichten Rundwanderung von etwa sieben Kilometern in drei Stunden. Treffpunkt ist das Sayner Schloss.

Am Sonntag, 28. April, 10 Uhr führt Werner Langhals interessierte Wanderer für die Rhein-Mosel-Eifel-Touristik über den Saynsteig. Unter dem Motto „Der Saynsteig im Wechsel der Jahreszeiten – Frühjahr“ geht es auf Spurensuche der Ritter und Römer in Sayn. Die anspruchsvolle Wanderung dauert circa fünf Stunden und erfordert Trittsicherheit und Kondition.

Der Römerturm am UNESCO Welterbe Limes mit traumhafter Aussicht ist zur Besichtigung geöffnet. Dort wird es eine Einkehr geben. Die Teilnahme kostet 15 Euro inklusive Erfrischung. Treffpunkt ist das Portal Saynsteig am Schloss Sayn.

Eine Anmeldung zu den Wanderungen ist möglich bei der Tourist-Info im Schloss Sayn, Telefon 02622-902913, E-Mail: touristinfo.sayn@bendorf.de.

Quelle: Stadt Bendorf

Aktuelle Kurznachrichten


„Auf der Suche nach der verlorenen Wasserburg“

Rheinbreitbach. Viele zugezogene Rheinbreitbacher und vor allem viele Kinder fragen sich, wie ...

DRK-Jugendpflege Linz lädt zu Sommerferienspielen

Linz. Für die beiden Sommerferienspiele der DRK-Jugendpflege Verbandsgemeinde Linz sind sowohl ...

84-Jähriger stürzte mit Fahrrad

Bendorf. Am Samstag, 15. Juni, ereignete sich gegen 12 Uhr ein Verkehrsunfall in der Hauptstraße ...

Herren 50 steigen in Rheinlandliga auf

Neuwied. Die Spielgemeinschaft des TC Rot-Weiss Neuwied / TC Neuwied Herren 50 steigt ungeschlagen ...

Autoteile wurden abgelagert

Melsbach. Autoteile wurden am Samstag, den 15. Juni, zwischen 8 und 16.20 Uhr, auf einem Waldweg ...

Zwei Laternen beschädigt

Kleinmaischeid. Nach der Kleinmaischeider Kirmes beschädigte eine Gruppe Jugendlicher am Sonntag, ...

Weitere Kurznachrichten


Frauenhilfs-Frühlingsfest des Kreisverbandes Wied

Puderbach. Die Frauenhilfe des Kreisverbandes Wied lädt ein zu einem gemütlichen Nachmittag ...

Trunkenheitsfahrt mit 2,89 Promille

Bendorf. Am Mittwoch, 17. April, gegen 19.40 Uhr, wurde in der Brunnengasse in Bendorf ein ...

Fahrt zum Tag des Ehrenamtes nach Trier

Neuwied. Zum Tag des Ehrenamtes an den Heilig-Rock-Tagen bietet des Dekanat Rhein-Wied am 5. ...

Aufstieg und ungeschlagener Meister der Winterrunde

Neuwied. Die Tennis-Damenmannschaft des TC Rot-Weiss Neuwied ist in der letzten Saison noch ...

Nordic Walking in Asbach

Asbach. Nordic Walking trainiert die Muskeln, schont die Gelenke, erhöht die Leistungsfähigkeit ...

Einladung zum Maispaziergang

Windhagen. Der HVV Windhagen (Heimat- und Verschönerungsvereins Windhagen e.V.) lädt für Sonntag, ...

Werbung