Werbung

Nachricht vom 14.04.2019

Sachbeschädigung an Toranlage

Bendorf. Zwischen Montag, 8. und Freitag, 12. April, kam es zu einer Sachbeschädigung an der Toranlage des katholischen Pfarramtes in der Hauptstraße in Bendorf. Vermutlich durch kräftiges Rütteln oder den Versuch, das Tor gewaltsam zu öffnen, wurde dieses aus der Verankerung gerissen. Täterhinweise oder Ermittlungsansätze zu diesem Fall liegen nicht vor. Entsprechende Hinweise werden an die Polizeiinspektion Bendorf unter Rufnummer 02622/9402-0 erbeten.
Quelle: Polizei Koblenz

Aktuelle Kurznachrichten


Neuer Bagger beschädigt

Rengsdorf. Im Zeitraum, Donnerstag, 11. April bis Dienstag, 16. April, wurde ein neu angeschaffter ...

Unfallflucht durch LKW in Melsbach

Melsbach. Im Zeitraum, Dienstag, 16. April, 18 Uhr bis Mittwoch, 17. April, 14.30 Uhr, befuhr ...

Kicker für C- und D-Jugend gesucht

Neitersen. Die JSG Neitersen/Altenkirchen sucht für die nächste Saison 2019/2020 Spieler der ...

Dorfputz in Unkel-Scheuren am 27. April

Unkel. Am Samstag, 27. April, findet der diesjährige „Dorfputz“ in Unkel-Scheuren statt. Alle ...

Ortsbegehung in Engers - SPD lädt ein

Engers. Am Samstag, den 27. April von 14 bis 16 Uhr organisieren die Engerser Sozialdemokraten ...

Fahrt zum Tag des Ehrenamtes nach Trier

Neuwied. Zum Tag des Ehrenamtes an den Heilig-Rock-Tagen bietet des Dekanat Rhein-Wied am 5. ...

Weitere Kurznachrichten


Flohmarktteilnehmer für Stadtfest gesucht

Dierdorf. Anlässlich des Stadtfestes in Dierdorf am Sonntag, dem 19. Mai ist, wie in jedem ...

Expertin gab Tipps zur gesunden Ernährung

Neuwied. Ausgewogene Ernährung ist auch für Senioren von großer Bedeutung. Daher hatte Waltraud ...

Diebstähle in Dierdorf

Dierdorf. Vermutlich wurden in der Nacht von Sonntag, 14. auf Montag, 15. April, beide Kennzeichen ...

Ohne Führerschein unterwegs

Asbach. Die Fahrt beenden musste am frühen Sonntagmorgen, 14. April, der 16-jährige Fahrer ...

Cannabis konsumiert und Auto gefahren

Asbach. Die Fahrt beenden musste am frühen Samstagabend, 13. April, der 18-jährige Fahrer eines ...

Joint in Bushaltestelle entsorgt

Döttesfeld. Am frühen Freitagabend, 12. April, verfiel eine Personengruppe in der Hauptstraße ...

Werbung