Werbung

Nachricht vom 14.04.2019

Joint in Bushaltestelle entsorgt

Döttesfeld. Am frühen Freitagabend, 12. April, verfiel eine Personengruppe in der Hauptstraße in Döttesfeld bei Erblicken des Streifenwagens in Hektik. Der Grund hierfür war bei der anschließenden Kontrolle schnell gefunden. Ein 16-Jähriger hatte versucht sich eines Joints zu entledigen. Ihn erwartet nun eine Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz.
Quelle: Polizei Straßenhaus

Aktuelle Kurznachrichten


Demuth: Landesregierung muss Verantwortung übernehmen

Linz. „Rheinland-pfälzische Kommunen haben ein Schuldenproblem. Das hatten sie auch schon vor ...

Neustart Erste Hilfe Ausbildungen des DRK

Neuwied. Auch der DRK Kreisverband Neuwied, kann durch die Lockerung in der Covid-19 Pandemie, ...

Neue Kurse der Musikschule

Bad Honnef. Trotz Corona bereitet sich die Musikschule der Stadt Bad Honnef schon jetzt mit ...

Einbruch in Isenburger Einfamilienhaus

Isenburg. Am Dienstag, 26. Mai, ist im Zeitraum von 14 bis 19.20 Uhr, in ein Einfamilienhaus ...

Unter BTM Einfluss zur Polizei Straßenhaus gefahren

Straßenhaus. Am Dienstag, 26. Mai, erschien um 14.30 Uhr, eine 52-jährige Frau auf der Polizeidienststelle ...

Dürrholz: Gelöste Radmuttern an LKW

Dürrholz. Im Zeitraum vom Donnerstag, 14. Mai, 17 Uhr bis Freitag, 15. Mai, 10.30 Uhr, sind ...

Weitere Kurznachrichten


Cannabis konsumiert und Auto gefahren

Asbach. Die Fahrt beenden musste am frühen Samstagabend, 13. April, der 18-jährige Fahrer eines ...

Ohne Führerschein unterwegs

Asbach. Die Fahrt beenden musste am frühen Sonntagmorgen, 14. April, der 16-jährige Fahrer ...

Sachbeschädigung an Toranlage

Bendorf. Zwischen Montag, 8. und Freitag, 12. April, kam es zu einer Sachbeschädigung an der ...

Mit weit über 1,6 Promille aufgefallen

Dierdorf. Die Fahrt beenden musste am frühen Samstagmorgen, 13. April, ein 18-jähriger Fahrer ...

Osterfeuer mit Taizegebet am Ostersonntag in Asbach

Asbach. Die Jugend mit der bunten Kuh (JubuKu) Asbach lädt am Ostersonntag ab 19 Uhr zum Osterfeuer ...

Bissige Satire bei den Festspielen

Neuwied. Man kennt Christian Ehring aus den beliebten Satiresendungen „extra3“ und „Heute-Show“, ...

Werbung