Werbung

Nachricht vom 04.04.2019

NABU-Wanderung rund um Astert

Astert. Die NABU-Gruppe Kroppacher Schweiz lädt alle Interessierten für Sonntag, den 7. April, von 9 bis 12 Uhr zu einer spannenden, etwa vier Kilometer langen kulturhistorischen Wanderung zu Boden- und Naturdenkmälern rund um Astert ein. Die Exkursionsleitung haben der Historiker Dieter Trautmann und der Förster Andreas Schäfer. Die Gruppe trifft sich am Parkplatz vor dem Steg zum Sportplatz in Astert („In der Gass“). Die Teilnahme ist kostenfrei. Mitzubringen ist an das Wetter angepasste Kleidung. Weitere Informationen gibt es per E-Mail an NABU.Kroppacher-Schweiz@NABU-RLP.de oder telefonisch unter 02680-8077.
Quelle: NABU-Gruppe Kroppacher Schweiz

Aktuelle Kurznachrichten


Geparktes Fahrzeug beschädigt und geflüchtet

Neuwied-Irlich. Am Montag, 14. Oktober, in der Zeit von 7.40 bis 16.40 Uhr, parkte ein junger ...

Einbruch in Realschule in Asbach

Asbach. Im Zeitraum von Freitag, 11. Oktober, 12 Uhr bis Sonntag, 13. Oktober, 19.30 Uhr, sind ...

Geschädigter LKW-Fahrer wird gesucht

Rheinbrohl/Leutesdorf. Am Samstag, 12. Oktober, kam es gegen 16.55 Uhr, zu einer Straßenverkehrsgefährdung ...

Info-Veranstaltung der AfD in Neustadt/Wied

Neustadt. Am 18. Oktober führt der AfD-Kreisverband Neuwied mit der Veranstaltung „Puls der ...

Wanderungen auf dem Rheinsteig

Neuwied. Am 26. Oktober sind die Samstagswanderer wieder auf dem Rheinsteig im Rheingau unterwegs. ...

Wanderung von der Loreley

Neuwied. Dieses Mal sind die Mittwochswanderer mit Werner Schönhofen bereits am Dienstag, dem ...

Weitere Kurznachrichten


Aus Mainz: Förderung der Schulsozialarbeit

Neuwied. ,,lch bin sehr froh darüber, dass das Land Rheinland-Pfalz die Förderung der Schulsozialarbeit ...

Münchner Confiserie unterstützt Hospizverein

Neuwied. Eine ganz besonders süße Unterstützung erhält der Neuwieder Hospizverein am kommenden ...

Heiße Filmnacht in der Sauna der Deichwelle

Neuwied. Filmstars und Filmfreunden wird wieder eingeheizt: Mit cineastischem Flair, Filmmusik ...

Polizei sucht Geschädigten und Unfallzeugen

Neuwied. Am Mittwoch, 3. April, kam es gegen 19.30 Uhr, auf der Engerser Landstraße auf Höhe ...

Einladung zur Verteidigungsrede des Judas Ischariot

Neuwied. Das Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied lädt am 9. April, um 18 Uhr zu einer ...

Dieseldiebstahl in Buchholz

Buchholz. Aus einem LKW, der in der Nacht von Montag, 1. auf Dienstag, 2. April, im Industriepark ...

Werbung