Werbung

Nachricht vom 11.02.2019

Gründung einer Selbsthilfegruppe „Ängste und Depressionen“

Neuwied. Auf Anregung einer Betroffenen möchte die Neuwieder Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe in Kooperation mit der Stadtverwaltung Neuwied eine Selbsthilfegruppe zum Thema „Ängste und Depressionen“ gründen. Am Mittwoch, den 13. März findet um 18 Uhr das Gründungstreffen einer Selbsthilfegruppe für Menschen, die unter Ängsten und Depressionen leiden oder litten, statt. Das Treffen findet im Bürgerhaus, Im Wiedtal 69, in Altwied statt. Hier soll Betroffenen die Möglichkeit gegeben werden, in einem geschützten Rahmen über Erlebtes zu sprechen und in regelmäßigen Treffen aufzuarbeiten. Die Teilnahme ist kostenlos. Interessierte sind herzlich willkommen. Nähere Auskünfte erteilt Frau Reiffert (Gruppenleitung) unter 01578/2035866 oder bei NEKIS, Jens Arbeiter unter 02631/803797 oder per mail nekis.caritas@kreis-neuwied.de.
Wer zum Gründungstreffen nicht kommen kann, ist zum zweiten Treffen am 27. März um 18Uhr im Bürgerhaus Altwied herzlich eingeladen.

Quelle: Veranstalter

Aktuelle Kurznachrichten


Zeig, wie bunt Deine Stadt ist Neuwied


Das Bündnis „Neuwied ist bunt“ will am Samstag, den 7. November ein Zeichen gegen Rassismus ...

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Dürrholz/Daufenbach. Am Samstag, 24. Oktober, kam es gegen 7 Uhr, in Daufenbach zu einem Verkehrsunfall. ...

Angebote für Freizeitplaner 2021 melden

Neuwied. Aufgrund der aktuellen Lage und der damit verbundenen kurzfristigen Planung in der ...

Fahrradwerkstatt macht Winterpause

Unkel. Die "do it yourself" Fahrradwerkstatt des Vereins "Gemeinsam für Vielfalt" im Bürgerpark ...

Zeugensuche nach Vorfall vom 22. Oktober in Torney

Neuwied. Am Donnerstag, 22. Oktober, ereignete sich gegen 17.30 Uhr, ein Verkehrsunfall auf ...

Verkehrsunfall - Vollsperrung der B42

Neuwied. Am Dienstag, 20. Oktober, 14.20 Uhr, ereignete sich an der Einmündung der Straße "Büng" ...

Weitere Kurznachrichten


Aschermittwoch-Heringsessen der SPD Puderbach

Harschbach. Am 6. März um 18:30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Harschbach in der Hauptstrasse ...

Listenvergabe für Linzer Frühlingsbasar „Rund um’s Kind“

Linz. Der Förderverein der Katholischen Kita Sankt Marien Linz e.V. veranstaltet in der Stadthalle ...

FWG Kleinmaischeid stellt Liste für Kommunalwahl auf

Kleinmaischeid. Die Erste Freie Wählergruppe Kleinmaischeid e. V. besteht aus einer Gruppe ...

LKW-Fahrer wurden kontrolliert

Neustadt/Wied. Durch die Polizeiautobahnstation Montabaur wurden entlang der Bundesautobahn ...

Tennisverband Rheinland ermittelte die Hallenmeister 2019

Mülheim-Kärlich/Steimel. Erstmals hatte der Tennisverband Rheinland (TVR) die Titelkämpfe der ...

Mehrere Sachbeschädigungen durch Graffiti

Bendorf. In der Zeit von Montag, 4. bis Donnerstag, 7. Februar, wurden der Polizei Bendorf ...

Werbung