Werbung

Nachricht vom 09.02.2019

Bürgerbüro und Standesamt schließen am 13. Februar früher

Neuwied. Wegen landesweiter Software-Updates müssen das Bürgerbüro und das Standesamt der Stadt Neuwied am Mittwoch, 13. Februar, bereits um 15.30 Uhr schließen. Bürger werden gebeten, dies bei der Planung ihrer Behördengänge zu berücksichtigen.


Quelle: Stadt Neuwied

Aktuelle Kurznachrichten


Info Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

Rahms. Am Dienstag, 19. November 2019 um 19 Uhr findet im Bürgerhaus Rahms eine Informationsveranstaltung ...

Wanderung an der Ahr

Neuwied. Am 20. November sind die Mittwochswanderer auf dem Medizinischen Kurweg Mk3/rot rund ...

Wanderung zur Westerwälder Seenplatte

Neuwied. Am 23. November sind die Samstagswanderer mit Werner Caratiola an der Westerwälder ...

Ausstellungsbesuch in Köln

Neuwied. Die VHS des Kreises Neuwied besucht am Samstag, dem 7. Dezember mit Werner Schönhofen ...

Infostand der AfD in Puderbach

Puderbach. Am Samstag, den 30. November 2019, wird die Alternative für Deutschland (AfD) ab ...

Weihnachtsbaumerleuchten auf dem Wochenmarkt

Bendorf. Am Freitag, 29. November, findet auf dem Bendorfer Wochenmarkt wieder das traditionelle ...

Weitere Kurznachrichten


Workshop Gender und Geschlechterrollen

In Kooperation mit dem MGH Neustadt bietet die Kreis-Volkshochschule Neuwied am 16. März von ...

Einladung zum Bürgergespräch der SPD in Torney

Torney. Die SPD Niederbieber-Segendorf lädt zum Bürgergespräch am Sonntag, 17. Februar in den ...

Festkommers der Linzer Schweren Artillerie

Linz. Das Funken-Korps Schwere Artillerie aus Linz freut sich auf den Festkommers in der Linzer ...

Kinder-Kino zeigt „Das doppelte Lottchen“

Neuwied. Im Februar wird die Reihe „Kino für Kinder“, eine Kooperation zwischen dem Kinder- ...

Obstbäume richtig beschneiden

Neuwied. Auf dem Gelände der Waldorfschule Neuwied in Niederbieber findet am Freitag, dem 8. ...

Bunter Nachmittag für Senioren in der Innenstadt

Neuwied. Bürger der südöstlichen Innenstadt laden Senioren am Samstag, 23. Februar, zu einem ...

Werbung