Werbung

Nachricht vom 05.02.2019

Beni Cohen-Or stellt neues Buch vor

Bendorf. Der Bendorfer Künstler und Verleger Beni Cohen-Or stellt am Mittwoch, den 13. Februar um 19 Uhr im Bendorfer Buchladen sein neuestes Buch „Das ist der Anfang von morgen“ vor. In seinem mittlerweile siebten Buch finden sich aktuelle Zeichnungen und Papierskulpturen Cohen-Ors, in denen er sich ganz auf das Wesentliche konzentriert: Stift und Papier, Punkte und Geraden reichem ihm aus, um eine eigene und faszinierend vielfältige Welt zu erschaffen. Das Buch wird ergänzt mit eigenen Gedichten, aber auch mit Gedichten von Weggefährten, welche ihm oftmals als Inspiration dienen.

Im Gespräch mit Alexander Fürst zu Sayn-Wittgenstein-Sayn, Prof. Ingeborg Henzler und Dr. Lieselotte Sauer-Kaulbach wird der Künstler sein neuestes Buch der Öffentlichkeit präsentieren.

Quelle: Veranstalter

Aktuelle Kurznachrichten


Informationsabend: Endoprothetik von Hüfte und Knie

Bendorf. Einmal im Quartal findet im Marienhaus Klinikum St. Josef Bendorf eine kostenlose ...

Film und Vortrag über die Concordiahütte

Bendorf. In Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für Geschichte und Heimatkunde von Bendorf ...

Tai Chi im Schlosspark

Bendorf. Am Samstag, 14. März, bietet die VHS Bendorf den Workshop „Tai Chi im Park“ an. Anfänger ...

Arbeitskreises Klima der Grünen tagt


Waldbreitbach. Das nächste Treffen des AK Klima findet statt am 2. März von 20 bis 22 Uhr ...

Evangelisches Gemeindehaus in Dierdorf wurde angegangen

Dierdorf. Am späten Donnerstagabend, 20. Februar, drangen bislang unbekannte Täter in das Evangelische ...

Heckscheibe mit Stein zerstört

Buchholz. Am Freitagmorgen, 21. Februar, kam es zu einer Sachbeschädigung an einem PKW in der ...

Weitere Kurznachrichten


Schnupperabend in „Verbindender Kommunikation“

Asbach/Dierdorf. Die Außenstellen Asbach und Dierdorf der Kreis-Volkshochschule Neuwied bieten ...

Unfallflucht in Anhausen

Anhausen. Am Montag, 4. Februar, wurde gegen 12 Uhr ein PKW auf einem Kundenparkplatz in der ...

Vier Fahrzeuge auf Schulparkplatz in Raubach beschädigt

Raubach. Am Montag, dem 4. Februar, wurden zwischen 7.30 und 15 Uhr vier PKW, die auf dem Parkplatz ...

Leadership-Kultur-Stiftung bereichert Bildungsangebot

Neuwied. Die Leadership-Kultur-Stiftung hat ihren Sitz von Landau nach Neuwied ins Schloss ...

Infostand der AfD in Puderbach

Puderbach. Am Samstag, den 9. Februar, wird die Alternative für Deutschland (AfD) mit einem ...

ISB lädt zum Beratertag für Freiberufler und Co.

Mainz. Die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) lädt für den 12. Februar zum ...

Werbung