Werbung

Nachricht vom 02.02.2019

Seminarangebot: Essen und Trinken in Kindertagesstätten

Linkenbach. Am Mittwoch, 13. Februar findet in Linkenbach das Seminar „Essen und Trinken in Kindertagesstätten: Verpflegungssysteme gut gestalten“ statt. Bärbel Euler, Ernährungsberaterin vom Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum Westerwald-Osteifel, diskutiert mit Ihnen die Frage: “Ist diese Qualität mit allen Verpflegungssystemen erreichbar?“ Auch Faktoren wie finanzieller Rahmen, räumliche Ausstattung und personelle Möglichkeiten spielen eine Rolle. Ein weiterer wichtiger Aspekt im Seminar lautet: „Wie lässt sich Lebensmittelverschwendung in der Kita vermeiden? Die theoretischen Inhalte werden durch ein Praxisbeispiel, Besuch der Kita Burgmäuse in Epgert, ergänzt.

Veranstaltungsort ist der Außerschulische Lernort auf der Abfallentsorgungsanlage in der Deponiestraße, 56317 Linkenbach. Die Veranstaltung beginnt um 10 Uhr und endet um 16 Uhr. Die Teilnehmergebühr beträgt 20 Euro (incl. Unterlagen, Verpflegung). Eine Anmeldung ist erforderlich unter Telefon 02602/9228-44 oder
per E-Mail: elvira.heidrich@dlr.rlp.de bis zum 08.02.2019.


Quelle: Veranstalter

Aktuelle Kurznachrichten


Mehrere Sachbeschädigungen in Bendorf-Sayn

Bendorf-Sayn. Zwischen Karnevalssonntag und Rosenmontag, 23./24. Februar, kam es im Nachgang ...

Selbstverteidigung für Frauen

Asbach. In 2020 startet mit der Kursreihe „Selbstverteidigung für Frauen“ ein neues Kooperationsangebot ...

Wanderung auf dem Rheinhöhenweg

Neuwied. Am 7. März setzen die Samstagswanderer wieder ihre Touren auf dem Rheinhöhenweg fort. ...

Rheinuferwanderung

Neuwied. Am 4. März sind die Mittwochswanderer mit Werner Schönhofen von Leutesdorf nach ...

Badminton für Kinder und Jugendliche

Neuwied. Badminton ist eine Sportart, die eine sehr gute Augen-Hand-Koordination, Beweglichkeit, ...

Auf ein Wort mit Jan Einig in Gladbach

Neuwied. Auf ein Wort mit Jan Einig: Im März kommt Neuwieds Oberbürgermeister im Rahmen seiner ...

Weitere Kurznachrichten


Behinderung des Winterdienstes durch parkende Fahrzeuge

Puderbach. Beim Wintereinbruch dieser Tage konnte der Winterdienst in einigen Ortslagen der ...

Weiherfest 50 Jahre Urbach - Bilder gesucht

Urbach. Im Mittelalter wurde Urbach bereits erwähnt und wird doch in diesem Jahr erst 50 Jahre ...

ISB lädt zum Beratertag für Freiberufler und Co.

Mainz. Die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) lädt für den 12. Februar zum ...

Adventsfenstersingen erfreut Verein Sonnenschein

Neuwied. Regelmäßig im Advent findet im Neuwieder Wohngebiet Sonnenland ein Adventsfenstersingen ...

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer im Aquakino

Neuwied. Schlauchboot statt Sessel, Badehose statt Jeans: Die Deichwelle wird wieder zum Aqua-Kinosaal. ...

Weihbischof Peters auf Firmreise im Dekanat Rhein-Wied

Neuwied – Der Trierer Weihbischof Jörg Michael Peters wird Jugendlichen im Dekanat Rhein-Wied ...

Werbung