Werbung

Nachricht vom 01.02.2019

Adventsfenstersingen erfreut Verein Sonnenschein

Neuwied. Regelmäßig im Advent findet im Neuwieder Wohngebiet Sonnenland ein Adventsfenstersingen statt. Tina Monzen, die das Singen organisiert: „Es ist einfach eine schöne Gelegenheit, im Advent zusammen zu kommen. Seit einiger Zeit lassen wir auch eine Spendendose rumgehen und freuen uns, damit den Verein Sonnenschein unterstützen zu können.“ Insgesamt 403,33 Euro sind in diesem Jahr zusammengekommen, über die sich Sonnenschein-Vorstand Ulrike Börder-Sauerbrei sichtlich freut.

Quelle: Verein Sonnenschein

Aktuelle Kurznachrichten


Lesung: Mit dem Rücken zum Meer – Ein sizilianisches Tagebuch

Bendorf. Ein etwas anderes Buch über Sizilien, das nicht die Sehenswürdigkeiten abfährt, nicht ...

Zeitweise Fährverbindung nach Bad Breisig wird geprüft

Bad Hönningen. Zusammen mit Bürgermeister Ulrich Elberskirch hat die CDU-Stadtratsfraktion ...

Erneute Schmierereien an SWN-Anlagen

Neuwied. Sie sind meist alles andere als dekorativ oder gar schön: Zeichnungen, Symbole und ...

Jugendzentrum Big House on Tour

Neuwied. In den Herbstferien geht das Neuwieder Big House wieder auf Tour. Neben den üblichen ...

Europa verschenkt WiFi-Gutscheine für Kommunen

Region. Am Donnerstag, dem 19. September, um 13 Uhr, wird die EU-Kommission eine neue Ausschreibungsrunde ...

Brand von Langholz

Bendorf. Am Dienstag, 17. September, gegen 10.33 Uhr, gab es im Waldgebiet Sträßchen, im Bereich ...

Weitere Kurznachrichten


Seminarangebot: Essen und Trinken in Kindertagesstätten

Linkenbach. Am Mittwoch, 13. Februar findet in Linkenbach das Seminar „Essen und Trinken in ...

Behinderung des Winterdienstes durch parkende Fahrzeuge

Puderbach. Beim Wintereinbruch dieser Tage konnte der Winterdienst in einigen Ortslagen der ...

Weiherfest 50 Jahre Urbach - Bilder gesucht

Urbach. Im Mittelalter wurde Urbach bereits erwähnt und wird doch in diesem Jahr erst 50 Jahre ...

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer im Aquakino

Neuwied. Schlauchboot statt Sessel, Badehose statt Jeans: Die Deichwelle wird wieder zum Aqua-Kinosaal. ...

Weihbischof Peters auf Firmreise im Dekanat Rhein-Wied

Neuwied – Der Trierer Weihbischof Jörg Michael Peters wird Jugendlichen im Dekanat Rhein-Wied ...

Unfälle durch Schnee verursachen hohe Schäden in Neuwied

Neuwied. Im Stadtgebiet von Neuwied ereigneten sich in der Nacht und am frühen Morgen des 31. ...

Werbung