Werbung

Nachricht vom 24.01.2019

Auto machte sich selbstständig und Drogenfahrt

Neuwied. Am Mittwoch, 23. Januar, gegen 9 Uhr, meldeten mehrere Verkehrsteilnehmer ein Fahrzeug, welches verlassen mittig auf der Fahrbahn des Raiffeisenrings stehen und den Verkehr behindern würde. Vor Ort stellte sich heraus, dass das Fahrzeug offensichtlich aus einer angrenzenden Parklücke auf die Fahrbahn gerollt war. Nachdem das Fahrzeug wieder in die Parklücke geschoben und gesichert wurde, kam die 33-jährige Fahrerin zu ihrem PKW zurück. Nach einem verkehrserzieherischen Gespräch wurde sie von den Beamten verwarnt. Gegen 10.30 Uhr wurde dann in der Eisenbahnstraße ein 40-jähriger PKW-Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Die Beamten stellten schnell Anzeichen für einen vorangegangenen Drogenkonsum fest. Der Fahrer räumte ein, Marihuana und Amphetamin konsumiert zu haben. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Fahrzeugschlüssel und Führerschein wurden sichergestellt.
Quelle: Polizei Neuwied

Aktuelle Kurznachrichten


Frau kommt von Fahrbahn ab

Bad Hönningen. Am Mittwochmorgen (8. Juli), gegen 8:30 Uhr, befuhr eine 46-jährige Frau aus ...

DRK-Jugendpflegen Linz und Asbach laden zu Ferienbetreuung

Linz. Für die beiden Sommerferienspielwochen der DRK-Jugendpflegen Verbandsgemeinde Linz und ...

Thorsten Nieß feiert 25. Dienstjubiläum

Puderbach. Ortsbürgermeister Manfred Pees gratulierte seinem Bauhofmittarbeiter Thorsten Nieß ...

Weiterbildung zum Fachwirt für Marketing

Koblenz. Die Beziehung zum Kunden entscheidet heute maßgeblich über den Erfolg einer Firma ...

Erwin Rüddel zum Vorschlag zur Wahlrechtsreform

Neuwied/Altenkirchen. Der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel teilt aktuell mit, ...

Handtasche auf Parkplatz geklaut

Dierdorf. Am Montag den 6. Juli, kam es zwischen 15:20 und 15:30 Uhr in Dierdorf auf dem Parkplatz ...

Weitere Kurznachrichten


Drei Verkehrszeichen mutwillig abgebrochen

Asbach. Wie erst jetzt (24. Januar 2019) bekannt wurde, haben unbekannte Täter, während der ...

Public Viewing mit Handballexperten Gutfrucht

Neuwied. Die Handball-WM gemeinsam erleben wollen die Engerser Sozialdemokraten und laden deshalb ...

MGH lädt ein zum ersten digitalen Stammtisch

Neuwied. Am Mittwoch, 6. Februar, 15 Uhr, lädt das Mehrgenerationenhaus Neuwied interessierte ...

Brustzentrum tagt

Neuwied. 16. Tagung des Brustzentrums Marienhaus Klinikum Neuwied/ Bad Neuenahr am Samstag, ...

Paketzentrum Neuwied mit Rekordzahlen im Jahr 2018

Neuwied. Über 87 Millionen Pakete bearbeiteten die Mitarbeiter des Paketzentrums Neuwied im ...

Auf ein Wort: OB Einig traf sich mit Bürgern in Irlich

Neuwied. Nachdem es im Dezember eine Pause und damit keinen Termin gab, traf sich Jan Einig ...

Werbung