Werbung

Nachricht vom 17.01.2019

73-Jähriger Vermisster tot aufgefunden

Bad Honnef. Der seit dem 15. Januar vermisste 73-Jährige wurde in
den Nachmittagsstunden des 16. Januar von Spaziergängern im Bereich eines Waldstückes in Bad Honnef - unweit seiner Wohnanschrift - leblos aufgefunden. Der alarmierte Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Die intensiven Suchmaßnahmen, in die auch Suchhunde und ein Polizeihubschrauber mit einbezogen waren, hatten nach Bekanntwerden der Vermisstensache nicht zur Auffindung des 73-Jährigen geführt. Es ergeben sich derzeit keine Anhaltspunkte auf eine Fremdeinwirkung.
Quelle: Polizei Bonn

Aktuelle Kurznachrichten


Prüfungsvorbereitungskurse der IHK

Koblenz. Die Kurse der IHK-Akademie Koblenz e.V. helfen kaufmännischen Auszubildenden im letzten ...

Konzert in der Senioren-Residenz

Linz. Auf Initiative des Lions-Club Rhein Wied veranstalteten die Künstlerinnen Melanie Bernhardt ...

Bund gibt weitere 700 Millionen für Forstwirtschaft

Region. „Der Bund steht an der Seite der Waldbesitzer und Forstleute. Für den Erhalt und die ...

Fünf Unfälle am Mittwoch in Neuwied

Neuwied. Am 3. Juni wurden im Dienstbezirk der Polizeiinspektion Neuwied insgesamt fünf Verkehrsunfällen ...

Im Supermarkt einem Kunden Geldbörse gestohlen

Neuwied. Einem 61-Jährigen wurde am Mittwoch, 3. Juni gegen 11:46 Uhr, im Lidl-Markt in der ...

Neuwied: Zeugenhinweise zu Unfallflüchtigem erbeten

Neuwied. Am Dienstag, 2. Juni, kam es im Zeitraum zwischen 11 und 12 Uhr, auf dem Parkplatz ...

Weitere Kurznachrichten


Unfall mit vier Leichtverletzten in Hausen

Hausen. Am Mittwoch, 16. Januar, befuhr eine 18-jährige PKW-Fahrerin, um 20 Uhr, die K 94 aus ...

Einladung zum 1. Familienfrühstück

Neustadt. Das Mehrgenerationenhaus Neustadt (Wied), die Gleichstellungsbeauftragte und Integrationsbeauftragte ...

KiJuB bietet Videoclip-Dancing in Feldkirchen an

Neuwied. Das städtische Kinder- und Jugendbüro (KiJuB) bietet für Samstag, 2. Februar, von ...

Spende statt Geschenke

Neuwied. Der Verein "Sonnenschein - Freunde und Förderer der Kinderklinik des Marienhaus Klinikum ...

Fällungen: Vorarbeiten für Radweg im Engerser Feld beginnen

Neuwied. Der Weg im Engerser Feld stellt Radfahrer vor gehörige Herausforderungen. Doch das ...

Experten laden zum Kickbox-Training ins Big House

Neuwied. Das Kickbox-Probetraining im vergangenen Jahr kam bestens an: Grund genug für die ...

Werbung