Werbung

Nachricht vom 06.12.2018

Neuwieder Stadtspitze spendet

Neuwied. Wie es schon in den vergangenen Jahren zur guten Tradition geworden ist, verzichtet die Neuwieder Stadtspitze darauf, Weihnachts- oder Neujahrsgrüße schriftlich zu verschicken. Das dabei eingesparte Geld wird stattdessen einem gemeinnützigen Verein oder einer Organisation gespendet. So wird in diesem Jahr die Caritas-Einrichtung „Schöppche“, einer Tagesstätte für Menschen in Not, unterstützt. Aber auch ohne Karten wünschen Oberbürgermeister Jan Einig, Bürgermeister Michael Mang und die ehrenamtlichen Beigeordneten Dieter Mees und Jan Petry den Neuwieder Bürgerinnen und Bürgern frohe Weihnachten, eine besinnliche Zeit und alles Gute für ein hoffentlich friedvolles neues Jahr.

Quelle: Stadt Neuwied

Aktuelle Kurznachrichten


Broadway-Möhnen laden ein

Rodenbach. Der Möhnenverein Rodenbach lädt zu seinem diesjährigen Schwerdonnerstag unter dem ...

Straßenverkehrsgefährdung durch überholenden LKW

Neuwied. Am Vormittag des Freitags, 15. Februar, gegen 10 Uhr, kam es auf der Bundesstraße ...

Betrunken gegen eine Laterne gefahren

Güllesheim. Am Donnerstag, dem 14. Februar, wurde von einer Anwohnerin, um 21.05 Uhr, ein Unfall ...

Rathäuser an Rosenmontag geschlossen

Bendorf. Hädau, Meck Meck, Helau und Säbalä -ganz Bendorf befindet sich im Fastnachts-Fieber ...

Ein besonderes Benefiz-Festival: Sieben Band in Concert

Linz. Am Samstag, 23. März findet das große Benefizkonzert „Seven Bands in Concert“ und ein ...

Pflegeprofis sind die „stillen Helden“ der Pflege

Neuwied. „Ohne den hohen Einsatz der 1,2 Millionen Pflegeprofis ist in Deutschland die Pflege ...

Weitere Kurznachrichten


Raubüberfall in Tiefgarage Kaufland

Neuwied. Drei unbekannte Täter traten in der Nacht von Dienstag, 4. auf Mittwoch, 5. Dezember, ...

Adventskaffee in Seniorenresidenz

Neuwied. Der vom Quartiersmanagement Südöstliche Innenstadt organsierte Adventskaffee war ein ...

B 256 Oberbieber: Materialschäden an Übergangskonstruktionen

Neuwied. Im Bereich der Anschlussstelle Oberbieber sind an den Übergangskonstruktionen des ...

Grüne Damen gewinnen Helfer-Herzen-Aktion

Dierdorf. Über 500 Stimmen erhielten die ÖKH-Damen vom Evangelischen Krankenhaus Dierdorf/Selters ...

Alkoholisierter Fahrer machte kleine Pause

Rheinbrohl. Am frühen Mittwochmorgen, 5. Dezember, meldete ein Verkehrsteilnehmer einen PKW ...

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Leubsdorf. Am Dienstagmittag, 4. Dezember, gegen 11.39 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall ...

Werbung