Werbung

Nachricht vom 08.11.2018

Dotzkinder baten den Bürgermeister um eine Spende

Bad Honnef. Schöne Tradition der Grundschulkinder ist es, auch im Bad Honnefer Rathaus vorbeizuschauen und traditionelle Sankt-Martins-Lieder vorzutragen. Die Schülerinnen und Schüler der Schule Am Reichenberg gaben sich dieses Jahr besonders viel Mühe. Bürgermeister Otto Neuhof lobte sie, weil sie den Text so sicher beherrschten. Tatsächlich klang es sehr harmonisch. Jedes Kind hatte seine Laterne dabei, die es selbst gebastelt hatte. Einige davon waren, um Nachts zu leuchten, mit LEDs ausgestattet, bei anderen konnte wie früher eine Kerze eingesetzt werden, bei der aber äußerste Vorsicht geboten ist. Als Dankeschön für den Besuch gab Bürgermeister Neuhoff eine Spende in die Sammelbüchse und noch eine Süßigkeit als Wegzehrung mit. Die Dotzkinder ziehen im November von Haus zu Haus und das dabei gesammelte Geld wird für die Finanzierung des Sankt-Martins-Umzugs verwendet.
Quelle: Stadtverwaltung Bad Honnef

Aktuelle Kurznachrichten


Paketzentrum Neuwied mit Rekordzahlen im Jahr 2018

Neuwied. Über 87 Millionen Pakete bearbeiteten die Mitarbeiter des Paketzentrums Neuwied im ...

Auf ein Wort: OB Einig traf sich mit Bürgern in Irlich

Neuwied. Nachdem es im Dezember eine Pause und damit keinen Termin gab, traf sich Jan Einig ...

Faszination uralter Neuwieder Bäume im Foto eingefangen

Neuwied. Neuwieder Bäume, die „himmelwärts“ streben: Oberbürgermeister Jan Einig war beeindruckt, ...

Sauna-Abend „Bella Italia“ im Wiedtalbad

Hausen. Im Wiedtalbad in Hausen/Wied findet am Samstag, 2. Februar der nächste Sauna-Abend ...

Handballerinnen Puderbach besiegen Wissen

Puderbach. Im letzten Testspiel vor dem Rückrundenstart besiegten Puderbachs Handball-Damen, ...

500 Euro gespendet

Neuwied. Der Evangelische Verein Heddesdorf hat bei der vergangenen Feier die Mitglieder gebeten, ...

Weitere Kurznachrichten


Lose Radmuttern festgestellt

Neuwied. Am Montag, 5. November, stellte ein Mann im Neuwieder Ortsteil Block beim Winterreifenwechsel ...

Senioren- und Behindertenbeirat der VG Unkel bittet um Spende

Unkel. Der Senioren- und Behindertenbeirat der Verbandsgemeinde Unkel setzt sich ehrenamtlich ...

Erfolgreiche Nordic aktiv Trainerausbildungen

Neuwied. Nordic aktiv Skilanglauf 365 Tage egal ob im Sommer oder im Winter: Mit diesem nachhaltigen ...

Zahlungsfähig bleiben: Bauernverband informiert

Koblenz/Region. Der Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau führt am 4. Dezember von 10 ...

SPD Delegiertenkonferenz in VHS Neuwied

Neuwied. Am Samstag, den 10. November lädt die SPD zur ordentlichen Kreiskonferenz ab 10 Uhr ...

Kostenfreies Seminar für Existenzgründer

Neuwied. Für alle, die ein eigenes Unternehmen gründen möchten, veranstaltet die IHK-Akademie ...

Werbung