Werbung

Nachricht vom 28.10.2018

Sachbeschädigung durch Feuer am Dorfgemeinschaftshaus

Willroth. In der Nacht von Freitag, 26. auf Samstag, 27. Oktober, wurde von bislang unbekannten Tätern Verpackungsmaterial eines örtlichen Schnellrestaurants vor dem Dorfgemeinschaftshaus entzündet. Durch das entstandene kleine Feuer wurde der Eingangsbereich leicht beschädigt. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Straßenhaus erbeten.
Quelle: Polizei Straßenhaus

Aktuelle Kurznachrichten


Anruf von falschen Polizeibeamten

Vettelschoß. Am Donnerstag, 13. August, kam es im Bereich Vettelschoß, Bruchhausen und Rheinbreitbach ...

Waldbaden: Weniger Stress, bessere Laune

Neuwied. Dieses Gesundheitsprogramm macht nun die Tourist Information der Stadt Neuwied Interessierten ...

Asbach: Diebstahl eines Anhängers

Asbach. In der Nacht von Mittwoch, 12. auf Donnerstag, 13. August, ist durch bisher unbekannte ...

Abnehmen im KSC - Bewegung und gesunde Ernährung

Puderbach. Erfahre was deinem Körper gut tut. Bewegung, kontrollierte Ernährung und nachhaltig ...

Forum für Stadtpolitik Neuwied gründet sich

Neuwied. Parteipolitisch aktive wie unabhängige Neuwieder Bürger treffen sich nächste Woche, ...

Missachtung der Vorfahrt führte zu Kollision

Neuwied. Am Mittwoch, 12. August, kam es gegen 19.30 Uhr, zu einem Verkehrsunfall zwischen ...

Weitere Kurznachrichten


Fahrt unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln

Oberhonnefeld-Gierend. Am Abend des Samstags, 27. Oktober, wurde eine 21-jährige Autofahrerin ...

Sachbeschädigung an einem Box-Automat auf einer Kirmes

Anhausen. Am frühen Morgen des Sonntags, 28. Oktober, wurde die Polizei Straßenhaus von einer ...

Sieg und Unentschieden für den TC Steimel

Steimel. Am vergangenen Wochenende hat die Winterrunde 2018/2019 des Tennisverbandes Rheinland ...

Niedrigwasser fördert weitere Weltkriegsmunition zu Tage

Neuwied. Am Samstag, den 27. Oktober meldete eine Neuwieder Bürgerin gegen 13:30 Uhr einen ...

Verlegung der Müllabfuhr wegen Allerheiligen

Kreis Neuwied. Wie im Abfuhrkalender bereits veröffentlicht, verschiebt sich die Müllabfuhr ...

Standesamt: Am 31. Oktober keine Beurkundungen

Neuwied. Wegen landesweit umfangreicher EDV-Arbeiten kann das Standesamt der Stadt Neuwied ...

Werbung