Werbung

Nachricht vom 28.09.2018

Vorhang auf für die nächste „Kinder-Kino“-Reihe

Neuwied. Im Oktober wird die beliebte Reihe „Kino für Kinder“, eine Kooperation zwischen dem Kinder- und Jugendbüro der Stadt Neuwied, dem Minski-Team und den Filmtheaterbetrieben Weiler, fortgesetzt - und zwar am Mittwoch, 17. Oktober, um 16 Uhr im Metropol-Kino an der Heddesdorfer Straße. Dann ist der Film „Bamse - Der liebste und stärkste Bär der Welt“ zu sehen. Der gut einstündige Film erzählt die Geschichte des mit Superkräften und einem hohen Gerechtigkeitssinn ausgestatteten Bären Bamse, der sich gegen den durchtriebenen Reinhard Fuchs behaupten muss. Denn der heckt einen fiesen Plan aus. Weitere Termine sind 14. November („Oh wie schön ist Panama“), 12. Dezember (Bo und der Weihnachtsstern), 9. Januar 2019 („Petersson zieht um“), 13. Februar („Das doppelte Lottchen“) und 13. März („Käpt’n Sharky“).

Die Vorführungen beginnen jeweils um 16 Uhr. Der Eintritt kostet für Kinder 2,50, für Erwachsene vier Euro. Tickets gibt es im Vorverkauf online über www.kinoneuwied.de oder per Anruf an die Nummer 02631 243 32 oder 232 51. Weitere Informationen erteilt das KiJuB, Tel. 02631 802 172.

Quelle: Stadt Neuwied

Aktuelle Kurznachrichten


Motorradfahrer verletzt sich bei Alleinunfall schwer

Isenburg. Am Sonntagvormittag (20. September) kam ein 59-jähriger Motorradfahrer auf der Landesstraße ...

Beethoven-Wanderweg

Neuwied. Beethoven lernte seine durch die Natur geprägte Umgebung durch Ausflüge und Wanderungen ...

Fahren ohne Führerschein

Bonefeld. Einer Polizeistreife fiel am 20. September gegen 3:20 Uhr auf der B256 in Höhe Bonefeld ...

Unfall – Kradfahrer verletzt

Kleinmaischeid. Am 19. September gegen 16:50 Uhr, kam es auf der B413/Hauptstraße in Kleinmaischeid, ...

Gullydeckel ausgehoben

Asbach. Vermutlich in der Nacht von Freitag auf Samstag, 19. September wurde in der Wiesenstraße ...

Sachbeschädigung an PKW

Neustadt. In der Zeit vom 18. September, 18 Uhr bis 19. September, 8 Uhr kam es in Neustadt ...

Weitere Kurznachrichten


Motorradfahrer brach sich Fuß bei Breitscheid

Breitscheid. Ein 54-jähriger aus Bad Hönningen, befuhr mit seinem Motorrad, am Donnerstag, ...

Motorrad wurde entwendet

Asbach. In der Nacht von Mittwoch, 26. auf Donnerstag, 27. September, wurde ein Yamaha-Motorrad ...

Einbruchsschutzberatung durch die Polizei Linz

Bad Hönningen. Am Dienstag, 2. Oktober, in der Zeit von 11 bis 15 Uhr, stehen Beamte der Polizeiinspektion ...

ISB berät kostenlos zu Wohnraumförderung

Mainz. Am 18. Okober informiert die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) auf ...

Diebstahl eines E-Bikes

Neuwied. Am vergangenen Dienstag, 25. September, im Zeitraum von 17 bis 19 Uhr wurde im Bereich ...

kfd Waldbreitbach bietet Oasentag

Waldbreitbach. In der Wüste sind Oasen Orte, an denen man zur Ruhe kommen und wieder Kraft ...

Werbung