Werbung

Nachricht vom 24.09.2018

Oberhonnefeld: B 256 halbseitig gesperrt

Oberhonnefeld-Gierend. Zur Durchführung dringend notwendiger Arbeiten (Kabelverlegung für die Syna GmbH) in Oberhonnefeld-Gierend ist es erforderlich, die Bundesstraße B 256 (Westerwaldstraße) in Oberhonnefeld-Gierend vom 1. Oktober bis voraussichtlich 13. Oktober halbseitig zu sperren und eine Einbahnstraßenregelung in Fahrtrichtung Straßenhaus/Neuwied einzurichten.

Für den Verkehr aus Richtung Straßenhaus/Neuwied wird eine überörtliche Umleitung über die Landesstraßen L 265 und L 266 (Steinstraße) eingerichtet. Die Zufahrt nach Gierend sowie zum Gewerbegebiet (ALDI SÜD) aus Richtung Straßenhaus/Neuwied wird gewährleistet.

Quelle: Verbandsgemeindeverwaltung

Aktuelle Kurznachrichten


Verkehrsunfall mit erheblichem Sachschaden auf der B 42

Bendorf. Am Freitag, 13. Dezember, gegen 18 Uhr, kam es im Übergangbereich der Autobahnanschlussstelle ...

Verkehrsunfallflucht auf Parkplatz in Bendorf

Bendorf. Am Samstagmorgen, 14. Dezember, gegen 9.30 Uhr, kam es zu einem unerlaubten Entfernen ...

Dernbach: Unfallflucht nach Spiegelunfall

Dernbach. Am Freitagnachmittag, 13. Dezember, kam es um etwa 17.30 Uhr, zu einer Verkehrsunfallflucht ...

Mit 3,31 Promille Unfall gebaut

Dierdorf. Am Freitagabend (13. Dezember) kam zu einem Verkehrsunfall auf der L266 bei Dierdorf. ...

PKW-Fahrer unter Kokain-Einfluss in Bendorf

Bendorf. Am Freitag, 13. Dezember, um 20.10 Uhr, wurde in der Zufahrt zum Einkaufszentrum Kaufland ...

1,69 Promille am Steuer

Rheinbreitbach. Am Donnerstag, 12. Dezember, gegen 16.50 Uhr, kam es auf der B42 Einmündung ...

Weitere Kurznachrichten


Zeugenhinweise erbeten

Bad Hönningen. Am Samstag, 22. September, meldete sich in den frühen Abendstunden ein Fahrzeugbesitzer ...

Eintägige „Pilgerreise“ zur inneren Mitte durchs Siebengebirge

Neuwied. Unter dem Motto „Das Tao des Wanderns“ laden die Kreis-Volkshochschule Neuwied mit ...

GenerationenKino zeigt „Unsere Erde 2“

Neuwied. Es ist wieder GenerationenKino-Zeit: In der gemeinsam vom städtischen Seniorenbeirat ...

Ursachen und Behandlung von Herzschwäche

Dierdorf. Die Zahl der von Herzschwäche betroffenen Personen steigt stetig an. Dies ist nicht ...

Nach Verkehrsunfall Vollsperrung der B42 für etwa 45 Minuten

Leutesdorf. Am Nachmittag des Sonntags, 23. September, ereignete sich ein Verkehrsunfall auf ...

Wohnhausbrand in Neuwied-Engers

Neuwied. Am Abend des Samstags, 22. September, geriet eine Küche eines Wohnhauses in Neuwied-Engers ...

Werbung