Werbung

Nachricht vom 11.07.2018

Zeugen nach Parkplatzunfall in Heiligenroth gesucht

Heiligenroth. Am 09. Juli, um 12:40 Uhr, ereignete sich auf dem Parkplatz eines Restaurants in der Industriestraße ein Verkehrsunfall. Zeugen, eine vierköpfige türkischstämmige Familie, hatten beobachtet, dass der Fahrer eines Opel Mokka beim Rangieren zunächst einen anderen PKW touchierte und dann sein Fahrzeug abgesetzt zum Parken abgestellt hatte. Während der Unfallaufnahme stellten sich die Zeugen mit dem Hinweis auf ein Kleinkind in ihrem eigenen PKW etwas abseits, wollten sich aber dort für die weitere Befragung durch die aufnehmenden Beamten bereithalten. Wenige Minuten später waren die Zeugen dann aber verschwunden, ohne dass zuvor ihre Personalien aufgenommen werden konnten. Die Polizei Montabaur bittet die Zeugen um erneute Kontaktaufnahme mit der Wache.

Quelle: Polizei Montabaur

Aktuelle Kurznachrichten


Zwei Fälle von Fahren unter Betäubungsmittel- sowie Alkoholeinfluss

Neustadt/Wied und Kleinmaischeid. In der Nacht von Samstag, 16. auf Sonntag, 17. Februar, gegen ...

Kirchenfenster eingeworfen

Dierdorf. Am Samstagabend, den 16. Februar gegen 21.45 Uhr wurde von mehreren bislang unbekannten ...

Stromkabel in Rahms geklaut

Rahms. Am Morgen des 16. Februar erhielt die Polizeiinspektion Straßenhaus Kenntnis über einen ...

Biotonnenleerung ab 18. Februar wieder jede Woche

Kreis Neuwied. Wie im Abfuhrkalender bereits veröffentlicht, wird die Biotonne ab dem 18. Februar ...

Einbürgerungsbüro geschlossen

Neuwied. Wegen einer Einbürgerungsfeier am Mittwoch, 20. Februar steht die Einbürgerungsbehörde ...

Sonderführung: Konrad Adenauer und Unkel

Unkel. Zur Kulturstadt Unkel hatte der erste Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland und ...

Weitere Kurznachrichten


Führung auf der Sayner Hütte

Bendorf. Am Sonntag, 22. Juli, 15 Uhr wird die eiserne Geschichte des Denkmalareals Sayner ...

Transporter beschädigt

Bendorf In der Nacht auf den 12. Juli kam es zu einer Sachbeschädigung an einem Transporter ...

Ausfahrt mit dem Fahrrad endet in Justizvollzugsanstalt

Neuwied. Weil er mit seinem Fahrrad in der Langendorfer Straße in Neuwied auf einen vorausfahrenden ...

Achtung! Enkeltrickanrufe in Linz

Linz. Am heutigen Nachmittag (10. Juli) kam es in Linz gleich zu drei sogenannten Enkeltrickanrufen. ...

Erfolgreiche Ausstellung verlängert

Bad Hönningen. Erst am Samstag sind wieder neue Prominente in das Bad Hönninger Stadtweingut ...

Inline Skating-Kurs in Asbach

Asbach. Inline Skating trainiert die Muskeln, schont die Gelenke, erhöht die Leistungsfähigkeit ...

Werbung