Werbung

Nachricht vom 10.06.2018

Kradfahrer kollidierte mit PKW

Busenhausen. Im Busenhausener Ortsteil Beul kam es am gestrigen Samstag (9. Juni) zu einem Verkehrsunfall mit einem schwer verletzten Motorradfahrer. Laut Mitteilung der Polizeiinspektion Altenkirchen kollidierte gegen 17.30 Uhr auf der Landesstraße L 267 ein 17-jähriger Kradfahrer mit dem PKW eines 25-Jährigen. Während der PKW-Fahrer unverletzt blieb, erlitt der Zweiradfahrer schwere Verletzungen und wurde mittels Hubschrauber in eine Uniklinik geflogen. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 12.000 Euro geschätzt.
Quelle: Polizeiinspektion Altenkirchen

Aktuelle Kurznachrichten


Dr. Jan Bollinger (AfD) lädt zum Telefongespräch

Neuwied. Der Neuwieder Landtagsabgeordnete Dr. Jan Bollinger lädt interessierte Bürger zu einer ...

Fahrzeug in Großmaischeid beschädigt und geflüchtet

Großmaischeid. Am Samstagvormittag, 7. März, ist vor einer Bäckerei in der Hauptstraße in Großmaischeid ...

Neuwied: Geparktes Auto an der B 42 beschädigt

Neuwied. Durch bisher unbekannte Täter wurde in der Zeit von Donnerstagmittag, 4. bis Freitagmittag, ...

Kretzhaus: Fahrer unter Drogeneinfluss

Linz/ Kretzhaus/ Vettelschoß. Am frühen Samstagabend, 6. März, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion ...

Online-Bürgerdialog mit AfD "Digitalisierung"

Neuwied. Dr. Jan Bollinger, Andreas Bleck und Fabian Schütz (Alle AfD) laden am 10. März ab ...

Jens Spahn kommt am 12. März zum Webtalk

Neuwied. Aufgrund eines kurzfristig anberaumten Termins mit der Bundesregierung, muss der digitale ...

Weitere Kurznachrichten


„Airbus“ entflogen – Wer hat ihn gesehen?

Buchholz. Ein Ara-Papagei aus Buchholz entflog am Sonntag bei Niederbreitbach seinen Eigentümern. ...

Kirmes-Schlägerei in Dierdorf

Dierdorf. Anlässlich der Kirmesveranstaltung in Dierdorf wurde die Polizei Straßenhaus in der ...

Tag der offenen Tür der Feuerwehr Melsbach

Melsbach. Am 17. Juni veranstaltet die Freiwillige Feuerwehr Melsbach ihren traditionellen ...

Weinblätter unerlaubt abgeerntet

Neuwied. Am Donnerstagnachmittag, 7. Juni meldete sich ein Leutesdorfer Winzer bei der Neuwieder ...

17. Juni: Gemarkungswanderung Jahrsfeld

Straßenhaus. Auf vielfachen Wunsch und aufgrund des großen Erfolges anlässlich der 50-Jahre-Feier ...

SBN bauen Toiletten auf den Friedhöfen barrierefrei um

Neuwied. Die Servicebetriebe Neuwied (SBN) bauen die ersten beiden Toilettenanlagen auf den ...

Werbung