Werbung

Nachricht vom 02.05.2018

Unfallfahrer flüchtete zu Fuß

Gemünden. Am Dienstag, 1. Mai, gegen 2.20 Uhr, verunfallte ein Fahrer mit seinem PKW Ford Focus auf einem geteerten Wirtschaftsweg in der Gemarkung Gemünden, nahe den Landstraßen L288 und L302. Der Fahrer flüchtete zu Fuß. Ebenso entfernten sich die weiteren Insassen von der Unfallstelle. Der flüchtige Fahrer konnte wenig später ermittelt werden. Da dieser alkoholisiert war, wurde eine Blutprobe entnommen. Entsprechende Strafverfahren wurden eingeleitet. Zeugen, die Angaben zum Unfallereignis machen können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Westerburg unter der Rufnummer 02663-98050 zu melden.
Quelle: Polizei Westerburg

Aktuelle Kurznachrichten


Zeig, wie bunt Deine Stadt ist Neuwied


Das Bündnis „Neuwied ist bunt“ will am Samstag, den 7. November ein Zeichen gegen Rassismus ...

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Dürrholz/Daufenbach. Am Samstag, 24. Oktober, kam es gegen 7 Uhr, in Daufenbach zu einem Verkehrsunfall. ...

Angebote für Freizeitplaner 2021 melden

Neuwied. Aufgrund der aktuellen Lage und der damit verbundenen kurzfristigen Planung in der ...

Fahrradwerkstatt macht Winterpause

Unkel. Die "do it yourself" Fahrradwerkstatt des Vereins "Gemeinsam für Vielfalt" im Bürgerpark ...

Zeugensuche nach Vorfall vom 22. Oktober in Torney

Neuwied. Am Donnerstag, 22. Oktober, ereignete sich gegen 17.30 Uhr, ein Verkehrsunfall auf ...

Verkehrsunfall - Vollsperrung der B42

Neuwied. Am Dienstag, 20. Oktober, 14.20 Uhr, ereignete sich an der Einmündung der Straße "Büng" ...

Weitere Kurznachrichten


Jörg Dittrich und Erik Weßler erfolgreich für Lauftreff Puderbach

Puderbach. Zwei Ausdauerathleten des Lauftreffs Puderbach waren bei Volks- und Straßenläufen ...

Dirk Reinhardt liest an IGS Johanna Löwenherz in Neuwied

Neuwied. "Grau ist alle Theorie und grün des Lebens goldener Baum"- so heißt es in Goethes ...

VdK lud zum Vortrag über Pflege

Neuwied. Zum Vortrag über die Arbeit des Pflegestützpunktes und die zahlreichen Veränderungen ...

Bürgschaftsbank lädt zum Beratertag

Mainz. Keine Existenzgründung oder Investition sollte scheitern, weil zur Umsetzung guter Ideen ...

Unter dem Einfluss von Kokain gefahren

Dierdorf. Am Montag, 30. April konnten Beamte der Polizeiinspektion Straßenhaus gegen 18 Uhr ...

Diebstahl eines Kraftrads

Buchholz. In der Zeit vom Montag, 30. April, etwa 18 Uhr bis Dienstag den 1. Mai, etwa 9 Uhr ...

Werbung