Werbung

Nachricht vom 13.02.2018

Vermessungs- und Katasteramt geschlossen

Neuwied. Die Servicestelle des Vermessungs- und Katasteramtes Westerwald-Taunus im Verwaltungshochhaus an der Engerser Landstraße 17 in Neuwied bleibt am Dienstag, 20. Februar, geschlossen. Dies teilt der Behördenleiter mit.
Quelle: Stadt Neuwied

Aktuelle Kurznachrichten


Flacht nach Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr

Linkenbach. Am Freitag, 18. Januar, um 6.45 Uhr, kam es auf der Landesstraße 265 zwischen Linkenbach ...

Einbruch in Lagerraum

Bonefeld. Im Zeitraum von Freitag, 18. Januar, 10 Uhr bis Samstag, 19. Januar, 5.30 Uhr, wurde ...

Sachbeschädigung und Verstoß gegen Waffengesetz

Neustadt/Wied. Am späten Samstagabend, 19. Januar, 22.38 Uhr, erhielt die Polizeiinspektion ...

Jugendschutzkontrollen in Gaststätten und Spielcasinos

Dierdorf. Am Freitagabend, 18. Januar, führten Polizeibeamte der PI Straßenhaus in Gaststätten ...

Unter Drogeneinfluss unterwegs

Willroth. Am frühen Samstagmorgen, 19. Januar, 1.50 Uhr, kontrollierten Polizeibeamte in der ...

Unter Alkoholeinfluss unterwegs

Bad Hönningen. In der Nacht von Freitag, 18. auf Samstag, 19. Januar, wurde ein in Schlangenlinien ...

Weitere Kurznachrichten


Jecken boulen

Neuwied. Der Bouleplatz in den Goethe-Anlagen erfreut sich seit geraumer Zeit großer Beliebtheit. ...

Linzer Frühlingsbasar „Rund um’s Kind“

Linz. In der Stadthalle Linz findet am Sonntag, den 11. März der Frühlingsbasar „Rund um’s ...

Kostenfreies Seminar für Existenzgründer

Neuwied Für alle, die ein eigenes Unternehmen gründen möchten, veranstaltet die IHK-Akademie ...

Unfall unter Alkoholeinfluss

Asbach. Am Sonntagabend, 11. Februar überschlug sich ein 18-jähriger PKW-Fahrer auf dem Heimweg ...

Brand eines Wintergartens

Bruchhausen. Am Samstag, 10. Februar, um 21.53 Uhr, wurde ein Wohnhausbrand in Bruchhausen ...

Mitgliederversammlung des HVV Großmaischeid

Großmaischeid. Die Satzung des Heimat- und Verschönerungsvereins (HVV) Großmaischeid sieht ...

Werbung