Werbung

Nachricht vom 04.02.2018

Einbruch in eine Gartenhütte

Rheinbrohl. Der Eigentümer einer Gartenhütte im Mehlhellerweg in Rheinbrohl meldete sich am Samstag, 3. Februar bei der Polizei in Linz. Er hatte ein eingeschlagenes Seitenfenster festgestellt und die Hütte wurde durchwühlt. Nach einer ersten Durchsicht wurde jedoch nichts entwendet.
Quelle: Polizei Linz

Aktuelle Kurznachrichten


Auf ein Wort: OB Einig traf sich mit Bürgern in Irlich

Neuwied. Nachdem es im Dezember eine Pause und damit keinen Termin gab, traf sich Jan Einig ...

Faszination uralter Neuwieder Bäume im Foto eingefangen

Neuwied. Neuwieder Bäume, die „himmelwärts“ streben: Oberbürgermeister Jan Einig war beeindruckt, ...

Sauna-Abend „Bella Italia“ im Wiedtalbad

Hausen. Im Wiedtalbad in Hausen/Wied findet am Samstag, 2. Februar der nächste Sauna-Abend ...

Handballerinnen Puderbach besiegen Wissen

Puderbach. Im letzten Testspiel vor dem Rückrundenstart besiegten Puderbachs Handball-Damen, ...

500 Euro gespendet

Neuwied. Der Evangelische Verein Heddesdorf hat bei der vergangenen Feier die Mitglieder gebeten, ...

CDU Puderbach: Aufstellung der Wahllisten

Puderbach. Die Mitglieder der CDU in der Verbandsgemeinde Puderbach treffen sich am 12. Februar ...

Weitere Kurznachrichten


Drogen im Straßenverkehr

Rheinbreitbach. Durch eine Streife wurde am Samstagnachmittag, 3. Februar der Fahrer eines ...

Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Neuwied. Am Sonntag, 4. Februar gegen 23 Uhr befuhr ein 24-jähriger Brite mit einem Mietfahrzeug ...

Puderbacher Laufduo lief 15 Kilometer in Porz

Puderbach. Bei der 34. Auflage der Porzer Winterlaufserie waren auch zwei Ausdauerläufer des ...

Fahrzeug ohne Kennzeichen angetroffen

Linz am Rhein / Neuwied. Im Rahmen der Streife wurde am Samstagmittag, 3. Februar gegen 12 ...

Körperverletzungen auf Karnevalsveranstaltung

Linz am Rhein. Am Freitagabend, 2. Februar fand in Linz die Karnevalsveranstaltung "Strünzerball" ...

Unfallverursacher flüchtete

Asbach. Am Samstagmorgen, 3. Februar beschädigte ein bisher unbekannter Verkehrsteilnehmer ...

Werbung