Werbung

Nachricht vom 04.02.2018

An Karneval fahren Sonderzüge nach Köln

Region. Der Nahverkehrsverbund Rhein-Sieg teilte mit, das an den närrischen Karnevalstagen zusätzlich Sonderzüge nach Köln fahren und zusätzliches Personal für mehr Sicherheit in den Zügen und auf den Bahnhöfen sorgen soll. Das betrifft in Zusammenarbeit mit der DB Regio auch die Züge der Rhein-Sieg Strecke. Es gibt auch wieder das Sonderticket von Weiberfastnacht bis Veilchendienstag. Infos im Internet unter www.vrsinfo.de
Quelle: DB/VRS

Aktuelle Kurznachrichten


Flacht nach Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr

Linkenbach. Am Freitag, 18. Januar, um 6.45 Uhr, kam es auf der Landesstraße 265 zwischen Linkenbach ...

Einbruch in Lagerraum

Bonefeld. Im Zeitraum von Freitag, 18. Januar, 10 Uhr bis Samstag, 19. Januar, 5.30 Uhr, wurde ...

Sachbeschädigung und Verstoß gegen Waffengesetz

Neustadt/Wied. Am späten Samstagabend, 19. Januar, 22.38 Uhr, erhielt die Polizeiinspektion ...

Jugendschutzkontrollen in Gaststätten und Spielcasinos

Dierdorf. Am Freitagabend, 18. Januar, führten Polizeibeamte der PI Straßenhaus in Gaststätten ...

Unter Drogeneinfluss unterwegs

Willroth. Am frühen Samstagmorgen, 19. Januar, 1.50 Uhr, kontrollierten Polizeibeamte in der ...

Unter Alkoholeinfluss unterwegs

Bad Hönningen. In der Nacht von Freitag, 18. auf Samstag, 19. Januar, wurde ein in Schlangenlinien ...

Weitere Kurznachrichten


Kaugummiautomaten wurden aufgebrochen und zerstört

Breitscheid. Am frühen Samstagmorgen, 3. Februar um 3.10 Uhr, wurde eine Anwohnerin in der ...

Versuchter Einbruch in leerstehendes Einfamilienhaus

Neustadt/Wied. Im Zeitraum von Donnerstag, 1. bis Samstag, 3. Februar, schlugen bisher unbekannte ...

Hinweise zu Schlägerei erbeten

Dierdorf. Am frühen Sonntagmorgen, 4. Februar wurde der Polizeiinspektion Straßenhaus eine ...

Neues Highlight auf der Heimbach-Weiser Narrenmeile

Neuwied. Lassen Sie sich beeindrucken aus einer Mischung von rheinischer Karnevalsstimmung, ...

Gelbe Engel Neuwied haben neue Leitung

Nach 17 Jahren gab Ingelore Pinkemeyer nun die Leitung der Ökumenischen Krankenhaushilfe im ...

Geparktes Fahrzeug wurde beschädigt

Dierdorf. Am Donnerstagnachmittag, 1. Februar wurde im Zeitraum von 15.35 bis 16.10 Uhr durch ...

Werbung