Werbung

Nachricht vom 08.01.2018

Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung

Bad Hönningen. Ein 28-jähriger PKW-Fahrer aus Rheinbrohl befuhr am Sonntagabend, 7. Januar gegen 17.50 Uhr die Straße im Strang in Bad Hönningen und kam, vermutlich aufgrund Alkoholeinwirkung, auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden PKW. Im Rahmen der Unfallaufnahme stellten die Beamten Alkoholkonsum bei dem Fahrer fest. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen, der Führerschein sichergestellt.
Quelle: PI Neuwied

Aktuelle Kurznachrichten


Sonderführung: Konrad Adenauer und Unkel

Unkel. Zur Kulturstadt Unkel hatte der erste Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland und ...

CDU Neujahrsempfang mit Julia Klöckner

Neuwied. Zu ihrem traditionellen Neujahrsempfang laden die Neuwieder Christdemokraten alle ...

Schüler-Kunst-Wettbewerb zur digitalen Zukunft läuft

Region. Bis Ende Juni läuft der landesweite Schüler-Kunst-Wettbewerb „Unsere digitale Zukunft“, ...

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss - Zeuge gesucht

Neuwied. Am Freitag, den 15. Februar, gegen 22.05 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall auf ...

Broadway-Möhnen laden ein

Rodenbach. Der Möhnenverein Rodenbach lädt zu seinem diesjährigen Schwerdonnerstag unter dem ...

Straßenverkehrsgefährdung durch überholenden LKW

Neuwied. Am Vormittag des Freitags, 15. Februar, gegen 10 Uhr, kam es auf der Bundesstraße ...

Weitere Kurznachrichten


Märchenerzählung für Erwachsene im Roentgen-Museum fällt aus

Neuwied. Die Märchenerzählung für Erwachsene, die am Sonntag den 14. Januar um 15:30 Uhr im ...

Seminar „Musik als Schlüssel"

Neuwied. Musik berührt unser Innerstes – sie begleitet viele von uns, durch unser ganzes Leben. ...

Diebstahl eines Komplettradsatzes

Neuwied. Im Zeitraum von Freitag, 5. bis Montag, 8. Januar kam es in einem Neuwieder Autohaus ...

Mann musste von Polizeibeamten fixiert werden

Unkel. Am Samstagabend, 6. Januar gegen 21.20 Uhr, kam es in einem Mehrfamilienhaus in der ...

Einbruch in Wohnhaus

Linz am Rhein. Am Freitag, 5. Januar, in der Zeit zwischen 15 und 19 Uhr drangen unbekannte ...

Jugendliche liefen über Autos und filmten sich

Dierdorf. Am Sonntagabend, 7. Januar erhielt die Polizeiinspektion Straßenhaus Kenntnis, dass ...

Werbung