Werbung

Nachricht vom 13.12.2017

Drei Busse wurden mit Farbe besprüht

Urbach. In der Nacht von Dienstag, 12. auf Mittwoch, 13. Dezember wurden im Industriegebiet, im Bereich der Märkerstraße, drei Busse mit neon-pinker Farbe besprüht. Hinweise bitte an die Polizei Straßenhaus, 02634-9520 oder per Mail an pistrassenhaus@polizei.rlp.de.
Quelle: Polizei Straßenhaus

Aktuelle Kurznachrichten


Paketzentrum Neuwied mit Rekordzahlen im Jahr 2018

Neuwied. Über 87 Millionen Pakete bearbeiteten die Mitarbeiter des Paketzentrums Neuwied im ...

Auf ein Wort: OB Einig traf sich mit Bürgern in Irlich

Neuwied. Nachdem es im Dezember eine Pause und damit keinen Termin gab, traf sich Jan Einig ...

Faszination uralter Neuwieder Bäume im Foto eingefangen

Neuwied. Neuwieder Bäume, die „himmelwärts“ streben: Oberbürgermeister Jan Einig war beeindruckt, ...

Sauna-Abend „Bella Italia“ im Wiedtalbad

Hausen. Im Wiedtalbad in Hausen/Wied findet am Samstag, 2. Februar der nächste Sauna-Abend ...

Handballerinnen Puderbach besiegen Wissen

Puderbach. Im letzten Testspiel vor dem Rückrundenstart besiegten Puderbachs Handball-Damen, ...

500 Euro gespendet

Neuwied. Der Evangelische Verein Heddesdorf hat bei der vergangenen Feier die Mitglieder gebeten, ...

Weitere Kurznachrichten


Kontrolle über PKW verloren

Asbach. Am Dienstag, dem 12. Dezember um 15 Uhr, befuhr ein 40-Jähriger aus der Verbandsgemeinde ...

L 265 zwischen Berod und Lautzert wieder frei

Berod. Wie der Landesbetrieb Mobilität Diez mitteilt, werden ab Freitag, dem 15. Dezember die ...

Neue Gebärdensprachkurse in Neuwied-Oberbieber

Neuwied. Im Rahmen der Inklusion bekommt die Gebärdensprache eine immer größere Bedeutung und ...

Geparktes Fahrzeug wurde beschädigt

Rengsdorf. Am Dienstag, dem 12. Dezember, wurde zwischen 12.55 und 13.20 Uhr auf dem ALDI-Parkplatz ...

Hinweise zu Verkehrsunfallflucht erbeten

Hanroth. Am Dienstag, 12. Dezember um 12.05 Uhr kam es im Eingangsbereich zur Firma Metsä Tissue ...

Unfallverursacher flüchtete

Neustadt/Wied. Am Dienstag, dem 12. Dezember um 11.50 Uhr kam es auf der K 78 zu einem Verkehrsunfall ...

Werbung