Werbung

Nachricht vom 14.11.2017

Einbruch in Wohnhaus

Rüscheid. Am Montag, 13. November in der Zeit von 15 bis 19.40 Uhr wurde an einem Einfamilienhaus in der Gartenstraße ein rückwärtiges Fenster aufgehebelt und das Haus betreten. Hinweise bitte an die Polizei Straßenhaus, 02634-9520 oder per Mail an pistrassenhaus@polizei.rlp.de.
Quelle: Polizei Straßenhaus

Aktuelle Kurznachrichten


Neustart Erste Hilfe Ausbildungen des DRK

Neuwied. Auch der DRK Kreisverband Neuwied, kann durch die Lockerung in der Covid-19 Pandemie, ...

Neue Kurse der Musikschule

Bad Honnef. Trotz Corona bereitet sich die Musikschule der Stadt Bad Honnef schon jetzt mit ...

Einbruch in Isenburger Einfamilienhaus

Isenburg. Am Dienstag, 26. Mai, ist im Zeitraum von 14 bis 19.20 Uhr, in ein Einfamilienhaus ...

Unter BTM Einfluss zur Polizei Straßenhaus gefahren

Straßenhaus. Am Dienstag, 26. Mai, erschien um 14.30 Uhr, eine 52-jährige Frau auf der Polizeidienststelle ...

Dürrholz: Gelöste Radmuttern an LKW

Dürrholz. Im Zeitraum vom Donnerstag, 14. Mai, 17 Uhr bis Freitag, 15. Mai, 10.30 Uhr, sind ...

SPD-Fraktion fordert finanzielle Entlastung für Unkeler

Unkel. Die SPD-Fraktion will zusätzliche, nicht zumutbare finanzielle Belastung von den Bürger ...

Weitere Kurznachrichten


Christian Falk bei "Karlotta" in Bad Honnef

Bad Honnef. Singer-Songwriter Christian Falk tritt am Donnerstag, 16. November, 20 Uhr, bei ...

Volker Born TC Steimel gewann Herren 60 Konkurrenz

Steimel. Seinen ersten Turniersieg in der Herrenklasse 60 konnte Volker Born vom TC Steimel ...

L 264 zwischen Urbach und Puderbach am 18.11.2017 voll gesperrt

Puderbach. Am Samstag, 18. November findet zwischen 9 und 15 Uhr eine Gemeinschaftsjagd der ...

Zaunelemente von Kläranlage durch Unfallflüchtigen beschädigt

Isenburg. Innerhalb der letzten Tage (November 2017) wurden mehrere Zaunelemente der Kläranlage ...

83-Jähriger kam in Asbach von der Fahrbahn ab

Asbach. Am Montag, 13. November befuhr um 10.55 Uhr ein 83-jähriger PKW-Fahrer die L272 aus ...

Unfallverursacher flüchtete

Niederbreitbach. Am Montag, 13. November zwischen 18 und 19.30 Uhr wurde in der Margarethe-Flesch-Straße ...

Werbung