Werbung

Nachricht vom 25.07.2017

Fahrzeug wurde mutwillig zerkratzt

Waldbreitbach. Am Montag, den 24. Juli zwischen 7.45 bis 13.15 Uhr zerkratzte bislang unbekannter Täter mutwillig einen geparkten PKW in der Marktstraße in Waldbreitbach im Bereich der Fahrertüre. Hinweise bitte an die Polizei Straßenhaus, 02634-9520 oder per Mail an pistrassenhaus@polizei.rlp.de
Quelle: Polizei Straßenhaus

Aktuelle Kurznachrichten


Flacht nach Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr

Linkenbach. Am Freitag, 18. Januar, um 6.45 Uhr, kam es auf der Landesstraße 265 zwischen Linkenbach ...

Einbruch in Lagerraum

Bonefeld. Im Zeitraum von Freitag, 18. Januar, 10 Uhr bis Samstag, 19. Januar, 5.30 Uhr, wurde ...

Sachbeschädigung und Verstoß gegen Waffengesetz

Neustadt/Wied. Am späten Samstagabend, 19. Januar, 22.38 Uhr, erhielt die Polizeiinspektion ...

Jugendschutzkontrollen in Gaststätten und Spielcasinos

Dierdorf. Am Freitagabend, 18. Januar, führten Polizeibeamte der PI Straßenhaus in Gaststätten ...

Unter Drogeneinfluss unterwegs

Willroth. Am frühen Samstagmorgen, 19. Januar, 1.50 Uhr, kontrollierten Polizeibeamte in der ...

Unter Alkoholeinfluss unterwegs

Bad Hönningen. In der Nacht von Freitag, 18. auf Samstag, 19. Januar, wurde ein in Schlangenlinien ...

Weitere Kurznachrichten


Erneuter Einbruch in Wiedtalbad

Hausen/Wied. In der Nacht von Sonntag, 23. auf Montag, 24. Juli kam es erneut zu einem Einbruch ...

Radfahrer wurde schwer verletzt

Großmaischeid. Am Montag, den 24. Juli gegen 16.40 Uhr ereignete sich in Großmaischeid in der ...

Land-Frauen - Einladung zur Infoveranstaltung

Linkenbach. Am Montag, 21. August, um 15 Uhr, im außerschulischen Lernort in Linkenbach.
Tagesablauf: ...

Geparktes Fahrzeug wurde beschädigt

Horhausen. Im Zeitraum von Samstag, den 22. bis Montag, den 24. Juli, 10 Uhr beschädigte(n) ...

Einbruch und versuchter Einbruch

Neuwied. In der Nacht von Samstag, 22. zu Sonntag, 23. Juli kam es zu einem Einbruchversuch ...

Weltmeisterin trainiert Schützinnen

Rott/Wied. Zu einem hochkarätigen Lehrgang trafen sich jetzt auf der elektronischen Meyton-Anlage ...

Werbung