Werbung

Nachricht vom 06.07.2017

TuS Rossbach unterstützt Gundlach-Stiftung

Rossbach. Bereits zum elften Mal stellte sich kürzlich der TuS Rossbach in den Dienst der guten Sache und konnte der Gundlach-Stiftung eine weitere Spende überreichen. Denn seit elf Jahren stellt der emsige Verein ein zweitägiges Mountainbike-Event auf die Beine, bei dem Teams verschieden lange Strecken mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden absolvieren können. Mit erfahrenen Tourguides geht es durch die Westerwälder Heimat und am Schluss winken tolle Preise für die Sportler und eine Verlosung. Zudem spendet der TuS Rossbach alljährlich einen Euro des Startgeldes pro Teilnehmer und hat so mittlerweile weit über 1.000 für die Gundlach-Stiftung sammeln können. TuS-Vorsitzender Bernd Nöllgen dazu: "Uns ist wichtig, dass die Spende in der Region bleibt und Kindern direkt zugute kommt. Wir wissen, dass die Gundlach-Stiftung das in unserem Sinne macht und daher sind wir gerne unterstützend tätig."
Quelle: Verein

Aktuelle Kurznachrichten


Erneute Sachbeschädigung an Hauswand

Asbach. Im Zeitraum vom 7. April 20 Uhr bis 8. April 10 Uhr kam es erneut zu einer Sachbeschädigung ...

Diebstahl eines Rollers - Zeugen gesucht

Bendorf. Am Dienstag, 7. April, gegen 4 Uhr, wurde der Polizei Bendorf von einem Zeugen gemeldet, ...

Falschfahrer auf der B 42 - Zeugen gesucht

Bendorf. Am Mittwoch, 8. April, gegen 2.30 Uhr, wurde über die Leitstelle des PP Koblenz, ein ...

A3: Ausfahrt Neuwied/ Altenkirchen gesperrt

Neuwied. Aufgrund von Reparaturarbeiten an Schutzplanken wird im Bereich der Anschlussstelle ...

Absperrband über B413 in Dierdorf gespannt

Dierdorf. Am frühen Mittwochmorgen 8. April) erhielt die Polizeiinspektion Straßenhaus Kenntnis ...

Buchholz: Fahrzeug beschädigt und geflüchtet

Buchholz. Am Montag, 6. April, ereignete sich im Zeitraum von 10.30 bis 13.15 Uhr, eine Verkehrsunfallflucht ...

Weitere Kurznachrichten


Diebstahl einer Deutschlandfahne

Neuwied. Im Tatzeitraum zwischen Mittwoch, 5. Juli, 16:15 Uhr und Donnerstag, 6. Juli, 7 Uhr ...

Hochwertiges Musikequipment entwendet

Neuwied. Am frühen Donnerstagmorgen, 6. Juli, circa 3 Uhr, wurde an der für das Deichstadtfest ...

Breitscheid – Motorradfahrer verletzt

Breitscheid. Am 6. Juli gegen 17:45 Uhr ereignete sich auf der K90 zwischen Epgert und Siebenmorgen ...

Farbschmierereien am Backes in Windhagen

Windhagen. Innerhalb der letzten Tage kam es am Backes an der Hauptstraße zu Farbschmierereien. ...

Firmeneinbruch in Neuwied-Block

Neuwied. Zu einem Einbruch in eine Firma für Lager- und Montagetechnik kam es in der Nacht ...

Für „LOYKO“ in Westerburg gibt es noch Karten

Westerburg. Mit LOYKO kommt das berühmteste und erfolgreichste russische Roma-Ensemble in den ...

Werbung