Werbung

Nachricht vom 28.05.2017

Patient in Pflegeheim hält Polizei und Rettungskräfte in Atem

Rheinbrohl. Gleich zweimal musste die Polizei am Samstag, den 27. Mai in ein Pflegeheim nach Rheinbrohl ausrücken. Zuerst wurde gegen 16.15 Uhr mitgeteilt, dass die Brandmeldeanlage ausgelöst habe. Nachdem die Feuerwehr Rheinbrohl nichts feststellen konnte, stellte sich heraus, dass ein Bewohner den Alarm absichtlich ausgelöst hatte. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren. Später dann erfolgte die Mitteilung, der gleiche Mann habe eine Scheibe eingeschlagen und sich hierbei an der Hand verletzt. Nachdem die Wunde im Krankenhaus Linz versorgt wurde, erklärte er sich freiwillig bereit, sich in eine Fachklinik nach Waldbreitbach zu begeben.
Quelle: Polizei Linz

Aktuelle Kurznachrichten


Kollision zweier PKW zwischen Kretzhaus und Unkel

Bruchhausen. Am Donnerstag, 21. Januar, gegen 12.30 Uhr, kam es auf der L 252 zwischen Kretzhaus ...

Umgestürzte Bäume auf der L 254

Bad Hönningen. Am frühen Donnerstagmorgen, 21. Januar, wurden der Polizei in Linz mehrere umgestürzte ...

Versuchter Einbruch in Einliegerwohnung in Hardert

Hardert. Bisher unbekannte Täter haben versucht, das Türschloss der Hauseingangstür einer Einliegerwohnung ...

Verkehrsunfallflucht durch LKW im Begegnungsverkehr

Ariendorf. Am Dienstag, 19. Januar, gegen 7.20 Uhr, kam es auf der B 42 zu einem sogenannten ...

Anruf falscher Polizeibeamter im Raum Neuwied

Neuwied. Innerhalb von wenigen Minuten wurden zwei 82 und 84 Jahre alte Neuwieder Bürger von ...

Dr. Bollinger (AfD) lädt zum Telefongespräch

Neuwied. Der Neuwieder Landtagsabgeordnete Dr. Jan Bollinger lädt interessierte Bürger zu einer ...

Weitere Kurznachrichten


Trunkenheitsfahrt in Rheinbreitbach

Rheinbreitbach. Am Sonntagmorgen, den 28. Mai um 7.42 Uhr, wurde der Polizei Linz über die ...

61-Jährige aus Bendorfer Altenheim vermisst

Bendorf. Mit Hochdruck suchen derzeit Polizei und Feuerwehr im Bereich Bendorf nach der 61-jährigen ...

Motorradfahrer im Sayntal schwer verletzt

Bendorf. Ein 28-jähriger Motorradfahrer befuhr am Freitagnachmittag, 26. Mai die beliebte Strecke ...

Eigenartige Geräusche

Neuwied. In der Burghofstraße hörte ein Fußgänger in der Nacht zu Sonntag, 28. Mai eigenartige ...

Wohnungsbrand in Mehrfamilienhaus

Neuwied. Am Samstagabend, 27. Mai kam es gegen 22.20 Uhr in der Museumstraße zu einem Wohnungsbrand ...

Vorderrad verloren

Neuwied. Am Samstagmorgen, 27. Mai wurde der Polizei Neuwied ein Pannenfahrzeug auf der B42 ...

Werbung