Werbung

Nachricht vom 28.05.2017

Verfolgungsfahrt mit Crossmaschine

Buchholz. Am Samstag, 27. Mai kam es kurz nach Mitternacht zu einer Verfolgungsfahrt der Polizei mit einer rot-metallic-lackierten Crossmaschine ohne Licht und Kennzeichen auf der L274 bei Buchholz. Das Krad wurde auf der L 274 und weiter über Feld- und Waldwege über den Ortsteil Muß bis in den Ortsteil Bennau geführt. Hier brachen die eingesetzten Polizeibeamten aufgrund der unkalkulierbaren Gefährdungsaspekte für alle Beteiligten und unbeteiligten Dritten die weitere Verfolgung ab. Der männliche Fahrer trug ein kariertes Hemd, eine kurze Hose und einen schwarzen Helm mit Visier. Hinweise zur Crossmaschine und dem Fahrer bitte an die Polizei Straßenhaus, 02634-9520 oder per Mail pistrassenhaus@polizei.rlp.de
Quelle: Polizei Straßenhaus

Aktuelle Kurznachrichten


Ostereierschießen in Neuwied

Neuwied. Nach Corona bedingter Pause veranstaltet der älteste Sportverein in der Stadt Neuwied, ...

Clax Concert Band: Absage Benefizkonzert

Bad Honnef. Die Clax Concert Band der Musikschule der Stadt Bad Honnef muss ihr für Sonntag, ...

Sprechstunde mit Martin Diedenhofen

Unkel. Am Donnerstag, dem 14. April, findet die nächste Bürgersprechstunde von Martin Diedenhofen ...

TV-Programmtipp: Gartenparadiese im Südwesten

Bendorf. Im Südwesten Deutschlands gibt es viele herrschaftliche Schlossgärten, verwilderte ...

Wegen Corona: Wartezeiten in Telefonzentrale möglich

Neuwied. Zu personellen Ausfällen als Folge der Corona-Pandemie ist es auch in der gemeinsamen ...

Rollerfahrer unter Drogen

Neuwied. Am Freitagabend wurde in der Engersgaustraße in Heimbach der spätere 45-jährige Beschuldigte ...

Weitere Kurznachrichten


Tujahecke geriet in Brand

Pleckhausen. Beim Beseitigen von Unkraut mittels Bunsenbrenner geriet am Samstag, 27. Mai gegen ...

Betrunken auf dem Motorroller

Neuwied. Zu einem Verkehrsunfall mit geringem Sachschaden kam es am Freitagabend, 26. Mai in ...

Vorderrad verloren

Neuwied. Am Samstagmorgen, 27. Mai wurde der Polizei Neuwied ein Pannenfahrzeug auf der B42 ...

Einbrecher hatten es auf Tresor abgesehen

Dierdorf. In der Königsberger Straße in Dierdorf kam es im Tatzeitraum vom Mittwoch, 24. Mai ...

Auffahrunfall an Ampelkreuzung

Neuwied. Am Freitag, 26. Mai kam es um 15.30 Uhr zu einem kleinen Auffahrunfall an der Ampelkreuzung ...

Betriebsausflug der Stadtverwaltung Neuwied: Dienststellen geschlossen

Neuwied. Wegen des Betriebsausflugs der Verwaltung am Dienstag, 30. Mai, bleiben alle Dienststellen ...

Werbung